Börse in Frankfurt
DAX: Schlusskurse im XETRA-Handel am 8.11.2018 um 17:56 Uhr

Frankfurt/Main (dpa) - An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 8.11.2018 um 17:56 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt.

Donnerstag, 08.11.2018, 18:10 Uhr
Veröffentlicht: Donnerstag, 08.11.2018, 18:06 Uhr
Zuletzt bearbeitet: Donnerstag, 08.11.2018, 18:10 Uhr
Foto: Frank Rumpenhorst

(Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in Euro, bei Indizes in Punkten).

DAX-Werte Dividende Kurs Veränderung
Adidas N 2,60 201,00 (+ 2,40)
Allianz 8,00 187,02 (+ 1,82)
BASF 3,10 69,06 (- 0,27)
Bayer 2,76 70,72 (- 0,82)
Beiersdorf 0,70 90,68 (+ 0,40)
BMW 4,00 73,86 (- 0,40)
Continental 4,50 140,20 (- 4,00)
Covestro 2,20 58,00 (- 1,30)
Daimler 3,65 51,30 (- 1,00)
Deutsche Bank 0,11 9,16 (- 0,03)
Deutsche Börse 2,45 111,05 (- 0,65)
Deutsche Post 1,15 28,62 (- 0,25)
Deutsche Telekom 0,65 14,66 (- 0,02)
E.ON AG 0,30 8,70 (- 0,06)
Fresenius Med. Care 1,06 73,12 (- 2,50)
Fresenius Se 0,75 54,36 (- 1,42)
Heidelberger Zement 1,90 60,70 (+ 0,40)
Henkel 1,79 97,32 (+ 0,26)
Infineon Techno 0,25 17,66 (- 0,17)
Linde Plc 2,83 143,00 (- 0,80)
Lufthansa 0,80 19,44 (- 0,29)
MERCK 1,25 95,24 (- 0,22)
Münch. Rückvers. 8,60 191,00 (+ 0,95)
RWE 0,50 18,42 (+ 0,01)
SAP 1,40 94,33 (- 0,29)
Siemens 3,70 103,52 (+ 0,78)
ThyssenKrupp 0,15 19,06 (- 0,18)
Vonovia Se 1,32 41,63 (+ 0,17)
VW 3,96 151,30 (- 3,66)
Wire Card 0,18 155,70 (- 2,40)

Veränderung der Indexstände zum Vortagsschluss

  Stand Veränderung
DAX 11.527,32 (- 51,78)
MDAX 24.334,47 (- 86,78)
TECDAX 2.670,90 (- 16,34)
CDAX 1.092,87 (- 5,02)

+ angekündigte Dividende

Quelle: Reuters/oraise Stand: 8.11.2018 17:56 Uhr

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6176156?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F197%2F200%2F
Sonja Jürgens erstattet Anzeige wegen Verleumdung
„Ich bin ziemlich verletzt.“ Als Reaktion auf Gerüchte, die im Wahlkampf gestreut worden sein sollen. hat Sonja Jürgens jetzt Anzeige gegen Unbekannt wegen Verleumdung erstattet.
Nachrichten-Ticker