So, 18. Jun 2017

«Von Hopper bis Rothko» Neue Ausstellung im Museum Barberini ruhig angelaufen

Rekordverdächtige 320 000 Besucher kamen zur Eröffnungsschau des neuen Potsdamer Museums Barberini. Nun gibt es eine zweite Ausstellung.

So, 18. Jun 2017

Aufgeräumt Abramovic-Retrospektive in Dänemark

Sie hat sich selbst ausgepeitscht

Fr, 16. Jun 2017

Street Art Millerntor Gallery: Konzerte, Kunst und Kultur im Stadion

Bei dem internationalen Festival zeigen zum siebten Mal rund 100 Künstler vom 29. Juni bis zum 2. Juli ihre Werke an einem ungewöhnlichen Ort.

Fr, 16. Jun 2017

Kunstaktion Künstler zeigen Flagge in New York

Namhafte Künstler setzen in New York ein Zeichen. Insgesamt 16 politische Flaggen werden nach und nach in der Millionenmetropole gehisst.

Do, 15. Jun 2017

Von Hopper bis Rothko Museum Barberini zeigt nordamerikanische Kunst

Freiheit der Farben, der Malerei und der Themen: Nordamerikanische Künstler suchten Anfang des 20. Jahrhunderts den Weg in die Moderne.

Do, 15. Jun 2017

Starkünstler Schweineblut und Skelett: Bei Jan Fabre im Laboratorium

Jan Fabre ist einer der experimentierfreudigsten Künstler. Seine Ausnahmeprojekte entstehen im «Laboratorium» in Antwerpen. Ein Ort, der an die Factory von Andy Warhol erinnert. Ein Besuch.

Mi, 14. Jun 2017

Neue Nachbarn Weltkultur zu Gast auf der Museumsinsel

Ein Haus der Weltkulturen soll das Humboldt Forum im rekonstruierten Berliner Schloss werden. Auf der Museumsinsel gegenüber gibt es jetzt schon mal einen Vorgeschmack.

Mi, 14. Jun 2017

Kunstmessen Art Basel sieht keine Konkurrenz zu Köln

Neue Kunstmessen schaffen neue Märkte, sagt der Chef der Art Basel. Er reagiert damit aus Kritik aus Köln.

Mi, 14. Jun 2017

Wiege des Impressionismus Le Havre feiert 500. Jubiläum mit viel Kunst

Rund 20 Millionen Euro und monumentale Kunst: Die Unesco-Welterbe-Stadt Le Havre feiert mit viel Pomp ihr 500-jähriges Bestehen.

Di, 13. Jun 2017

Umstrittenes Projekt Hamburger Künstler startet «Veddel vergolden»

Boran Burchhardt will einen sozial schwachen Stadtteil der Hansestadt glänzen lassen. Die Hamburger Kulturbehörde hat für das Projekt 85 000 Euro bereitgestellt. Das hat für Wirbel gesorgt.

Di, 13. Jun 2017

Kunstmesse XXL-Kunst auf der Art Basel

Größer, bombastischer, wow: der Trend zu XXL-Kunstprojekten statt Flachware im Wohnzimmerformat ist ungebrochen. Die Art Basel gibt mehr als 70 Künstlern die große Bühne.

Di, 13. Jun 2017

Ausstellung in Bonn Ein Gerhard Richter für 180 Mark? Viel zu teuer...

Gerhard Richter war mal zum Schnäppchenpreis zu haben. Das Kunstmuseum Bonn zeigt Bilder aus einer Zeit, als der heute teuerste Maler der Welt noch Karnevalsfigurenbauer in Düsseldorf war.

Mo, 12. Jun 2017

Abschied Lichtkünstlerin rosalie mit 64 Jahren gestorben

Sie war bekannt für ihre großdimensionierten kinetischen Lichtskulpturen.

Mo, 12. Jun 2017

Kunstausstellung documenta 14 startet mit Besucherplus

Knackt die documenta bei den Besuchern die Millionen-Marke? Ein erster Anfang ist gemacht.

So, 11. Jun 2017

Übers Wasser laufen Großer Andrang bei den Skulptur-Projekten

Am ersten Wochenende war das Interesse an der Skulpturen-Schau in Münster groß. Sie findet ja auch nur alle 10 Jahre statt.

So, 11. Jun 2017

Kunstschau documenta 14: Was Kassel von Athen lernt

Es ist die erste documenta mit zwei gleichberechtigten Standorten: Wieviel Athen steckt in Kassel? Und wird das jetzt das Modell für die Zukunft?

So, 11. Jun 2017

Skulptur Projekte Der Schrebergarten als Kunstobjekt in Münster

Alle zehn Jahre bekommt die documenta Konkurrenz aus Münster. Die Skulptur Projekte sind zwar viel kleiner als die Kasseler Weltkunstschau, aber auch sie haben eine internationale Strahlkraft.

Sa, 10. Jun 2017

Kunstausstellung Die documenta in Kassel ist eröffnet

Die documenta in Kassel läuft. Für 100 Tage hat nun die Kunst das Sagen. Der Bundespräsident lobt das mutige Konzept - und hat gleich noch einen Verbesserungsvorschlag.

Sa, 10. Jun 2017

Kunstausstellung Die Highlights der documenta

Wohnröhren, Rentierschädel und zerbrochene Flaggen: Was Sie auf der documenta auf keinen Fall verpassen sollten.

Sa, 10. Jun 2017

In Aktion Performance: Flüchtige Kunst auf der documenta

Auf der documenta 14 gibt es so viel Performances zu sehen wie nie. Das hat in Kassel Tradition. Performance ist die freieste Form der Kunst - und auch die provokativste.