Video-Interview mit den Preisträgern Anton Fehnker und Simon Raschke