Zugstrecke Münster-Osnabrück
Schienenersatzverkehr: Pendler kommen nur mit Geduld ans Ziel

Münsterland -

Raus aus dem Zug, schnell die Treppen runter – der Anschluss-Bus wartet schon: auf nach Osnabrück. Statt gemütlich mit der Bahn von Lengerich aus die Landesgrenze zu überqueren, müssen die Pendler derzeit den Bus nehmen. Die Bahn hat in den Herbstferien mit Baumaßnahmen an Gleisen, Oberleitungen und Weichen begonnen. Im ersten Schritt entfallen zwischen Lengerich und Osnabrück alle Züge. Seitdem fährt ein Schienenersatzverkehr. Aber klappt das gut? Von Luca Pals
Freitag, 18.10.2019, 20:00 Uhr
Veröffentlicht: Freitag, 18.10.2019, 20:00 Uhr
Mit dem Zug von Münster nach Lengerich, danach wartet der Bus nach Osnabrück: Die zahlreichen Pendler auf der Strecke der RB66 müssen zurzeit flexibel sein. Foto: Luca Pals
Eine Woche ist nicht viel Zeit.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7009262?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F87%2F3862662%2F
Güterzug kollidiert mit Auto: Frau schwer verletzt
Bahnübergang Glücksburger Straße: Güterzug kollidiert mit Auto: Frau schwer verletzt
Nachrichten-Ticker