Bis 2023
Meister Flensburg verlängert Vertrag mit Johannessen

Flensburg (dpa) - Der deutsche Handball-Meister SG Flensburg-Handewitt hat den Vertrag mit Gøran Søgard Johannessen vorzeitig um zwei Jahre bis 2023 verlängert. Das gab der Verein am Montag bei der Titelfeier auf dem Südermarkt der Stadt bekannt.

Montag, 10.06.2019, 15:44 Uhr aktualisiert: 10.06.2019, 15:48 Uhr
Gøran Søgard Johannessen hat bis 2023 verlängert. Foto: Guido Kirchner

Der norwegische Nationalspieler ist seit einem Jahr bei den Flensburgern. Bei der WM in diesem Jahr in Deutschland und Dänemark wurde der 25 Jahre alte Rückraumspieler mit seiner Mannschaft Vizeweltmeister.

«Es spricht für sich, dass er den vielen Angeboten anderer europäischer Spitzenvereine widerstanden hat und der SG weiterhin die Treue hält», sagte SG-Geschäftsführer Dierk Schmäschke.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6679433?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F203%2F206%2F
Münsters Klimabewegung stößt in neue Dimensionen vor
Als Antwort auf die anhaltende Kritik, die Schüler gehörten freitags nicht auf die Straße zum Demonstrieren, sondern auf die Schulbank, und als Aufruf an die Politik hat ein junger Demonstrant seine Rechtfertigung für den Klimastreik auf ein Schild geschrieben.
Nachrichten-Ticker