2. Liga
Holstein Kiel verschiebt Trainingsstart

Kiel (dpa) - Fußball-Zweitligist Holstein Kiel hat seinen für nächsten Mittwoch geplanten Trainingsstart verschoben. Nunmehr soll sich die Mannschaft erst einen Tag später zur ersten Übungseinheit in Vorbereitung auf die neue Saison treffen.

Freitag, 14.06.2019, 15:52 Uhr aktualisiert: 14.06.2019, 15:56 Uhr
Holstein Kiel hat noch keinen Ersatz für den bisherigen Coach Tim Walter gefunden. Foto: Armin Weigel

Die Schleswig-Holsteiner haben noch immer keinen Cheftrainer. Für den zum Bundesliga-Absteiger VfB Stuttgart abgewanderten Coach Tim Walter sucht der Verein seit Wochen einen Nachfolger. Zuletzt war der Däne Kasper Hjulmand vom Erstligisten FC Nordsjaelland als Top-Kandidat gehandelt worden. Doch der 47-Jährige soll im nächsten Jahr voraussichtlich die dänische Nationalmannschaft übernehmen.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6690182?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F203%2F204%2F50823%2F
Preußen-Kapitän Schauerte im Interview: „Ich wollte ohnehin Verantwortung tragen“
Julian Schauerte ist neuer SCP-Kapitän.
Nachrichten-Ticker