Volleyball: U 16- und U 18-Jugend
SV Bösensell und Arminia Appelhülsen machen gemeinsame Sache

Bösensell/Appelhülsen -

Die Volleyball-Abteilungen des SV Arminia Appelhülsen und des SV Bösensell bilden in der kommenden Saison im Bereich U 16- und U 18-Mädchen Spielgemeinschaften.

Donnerstag, 05.09.2019, 06:00 Uhr
Die U 16-Mädchen nehmen am Sonntag an einem Turnier teil. Foto: SG Appelhülsen/Bösensell

Frauen-Volleyball war vor gut zehn Jahren noch ein Publikumsmagnet in Bösensell. Unter Trainer Rainer Timmerhinrich sorgten die SVB-Damen in der Verbandsliga für Furore. Christa und Heike Offermann, Linda Leifken, Tanja Policnik oder Maike und Anika Schwabe lehrten den Gegnern reihenweise das Fürchten. In diese große Fußstapfen wollen jetzt junge Nachwuchsspielerinnen treten, die in Bösensell wieder dem schönen Rückschlagspiel nachgehen. Zur Saison 2019/20 wurden zwei Jugendmannschaften gemeldet.

Die U 18 kassierte eine knappe Testspielniederlage.

Die U 18 kassierte eine knappe Testspielniederlage. Foto: SG Appelhülsen/Bösensell

Um diesen Schritt gehen zu können, mussten die Bösenseller allerdings mangels Masse eine Spielgemeinschaft mit Arminia Appelhülsen eingehen. „Seit Anfang des Jahres gibt es eine Trainingsgemeinschaft der beiden Vereine. Jetzt haben wir uns dazu entschlossen, wieder mit einer U 16 und einer U 18 am Spielbetrieb teilzunehmen“, berichtet Christiane Koch , die gemeinsam mit Christa Offermann U 18-Trainerin Maren Stebel (Arminia) unterstützt. Die U 16 wird trainiert von Lisa und Lea Foschepoth (SVB).

Die insgesamt 16 jungen Damen trainieren abwechselnd in Bösensell und in Appelhülsen. Austragungsort der Spiele ist die Bösenseller Turnhalle.

Groß war die Freude bei den Mädels, als die beiden Bösenseller Firmen Rohlmann-Reisen und Auto-Franz die Teams bei der Anschaffung neuer Trikotsätze unterstützten.

„Wir hatten jetzt zwei Trainingsspiele gegen den TV Dülmen. Die U 16 gewann 2:1, die U 18 verlor knapp mit 0:2. Es waren schon sehr gute Ansätze erkennbar“, berichtete Christiane Koch. Die U 16 nimmt am Sonntag am Adler Volley Cup in Buldern teil. Eine Woche später beginnt für die jungen Damen das Abenteuer Meisterschaft.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6900110?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F35339%2F
50 Autos in Flughafen-Parkhaus komplett ausgebrannt
Großbrand am FMO: 50 Autos in Flughafen-Parkhaus komplett ausgebrannt
Nachrichten-Ticker