Fußball-Ferienfreizeit im Eichenstadion
Drei Tage lang dreht sich alles um den Ball

Nienborg -

„Sparkassen-Fußballferien“ heißt es in den Osterferien beim SC Rot-Weiß Nienborg. Von Montag (26. März) bis Mittwoch (28. März) dreht sich für die Spieler der weiblichen und männlichen Mini-Kicker bis zur C-Jugend alles nur um Fußball.

Samstag, 10.03.2018, 10:03 Uhr

Bei der Fußball-Ferienfreizeit in Nienborg erwartet die Nachwuchsfußballer drei Tage lang ein abwechslungsreiches Programm. Foto: men

An diesen drei Tagen Ende März werden die Trainer der Erlebniswelt Fußball aus Heiden den Fußballerinnen und Fußballern in Nienborg ein abwechslungsreiches Programm bieten.

Der Tag beginnt für die Kids morgens um 9.15 Uhr im Eichenstadion. Eine Viertelstunde später startet bereits die erste Trainingseinheit.

An allen drei Tagen wird ein warmes Mittagessen vom Partyservice der Landfleischerei Wolbeck gereicht. Der Nachmittag wird mit verschiedenen Spielformen und Turnieren abgeschlossen.

„Wir möchten die Kinder in ihrer Entwicklung im Fußball, vor allem aber in ihrer Persönlichkeitsentwicklung fördern“, sagt Stefan Bahde, Ansprechpartner der Erlebniswelt Fußball.

Deren Schwerpunkt ist die Entwicklung von Kreativität und Spielwitz durch die Vermittlung von vielen Bausteinen aus verschiedenen Sportarten. Die Trainingsinhalte für die Kinder basieren auf den beiden Säulen Kindgemäßheit und Vielseitigkeit. Stefan Bahde betont, dass er mit seinem Trainerteam durch alters- und leistungsgerechte Wettspiele und Wettkämpfe die Spielfreude, das Spielverständnis, die Entwicklung der motorischen und psychischen Fähigkeiten sowie den geschickten Umgang mit dem Ball aller teilnehmenden Kinder fördern wird.

Das Hauptaugenmerk liegt dabei auf den Bedürfnissen der Kinder. „Jedes Kind soll die Fußballwelt positiv erleben und mit einem persönlichen Erfolgserlebnis nach Hause gehen“, so Bahde.

„Zum Abschluss der Fußballferien besuchen wir mit allen Teilnehmern das Kino in Ahaus“, verspricht Ulrike Loske, Jugendgeschäftsführerin des SC RW Nienborg allen Teilnehmern zum Abschluss ein besonderes Highlight. Um 17.30 Uhr wird im Cinetech Ahaus der Fußballfilm „Wilde Kerle“ gezeigt. Hierfür erhalten die Fußballer einen eigenen Kinosaal.

Anmeldungen für die Fußballferien sind ausschließlich online unter www.erlebniswelt-fussball.de möglich. Im Preis von 79 Euro sind folgende Leistungen erhalten: Trainingseinheiten in kleinen Gruppen vom qualifizierten Trainerteam, Trikot inklusive Beflockung und Name der Teilnehmerin/des Teilnehmers, Trinkflasche inklusive Getränke und Obst, Urkunde für jedes Kind und drei Mittagessen.

Die Kosten für den Kinobesuch trägt der SC Rot-Weiß Nienborg. KNAX- oder S-Clubmitglieder der Sparkasse Westmünsterland, die an den Fußballferien teilnehmen, bekommen einen Rabatt in Höhe von 10 Euro.

Anmeldeschluss ist am kommenden Montag (12. März). Die Trikots mit den Namen der Teilnehmer können in der Geschäftsstelle der Sparkasse Westmünsterland in Nienborg frühestens fünf Werktage vor Beginn der Veranstaltung abgeholt werden. Weitere Details erhalten die Teilnehmer per E-Mail. Bei verspäteter Anmeldung erhalten die Kinder das Trikot ohne Beflockung.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5579875?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F35329%2F
1100 vertrauliche Mails mitgelesen
Das Auslesen des Passwortes machte es möglich, sich Zugriff auf das Mailkonto des Greveners zu verschaffen. Der Täter soll pikanterweise ein Familienmitglied sein.
Nachrichten-Ticker