Rad: Tour de France
Fabian Wegmann ist der angesagte Tour-Experte

Münster -

Ab und zu steigt Fabian Wegmann auch noch selbst in den Sattel, mit großen Vergnügen. Vor allem aber deswegen, weil er auch jederzeit wieder absteigen darf. Als ARD-Experte ist der Ex-Profi ständiger Begleiter der Tour – und freut sich dabei sein zu dürfen ohne mittendrin sein zu müssen.
Dienstag, 23.07.2019, 13:00 Uhr
Veröffentlicht: Dienstag, 23.07.2019, 13:00 Uhr
Auf Tour mit der ARD: Fabian Wegmann (links) und Florian Nass Foto: privat
Fabian Wegmann ist auf Tour, wieder einmal. Sieben Mal war der Münsteraner zwischen 2004 und 2011 beim größten und renommiertesten Radrennen der Welt am Start, 2005 startete er eine spektakuläre Alleinfahrt und durfte sich am Etappenziel in Karlsruhe das gepunktete Trikot überstreifen mit der roten Startnummer des kämpferisch­sten Fahrers.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6799685?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F62183%2F
Til Ormeloh ist die „Voice of Münsterland“
Til Ormeloh (2.v.l.) siegt beim Wettbewerb „Voice of Münsterland“. Mit auf dem Bild (v.l.): Moderator Ekki Kurz, Volksbank-Vorstand Friedhelm Beuse, die Finalisten Abe und Burnd Biller sowie Stadtfest-Chefin Ana Voogd.
Nachrichten-Ticker