Radsport: Giro.2014
Anmeldestart für Giro.2014

Münster -

Am 3. Oktober 2014 findet zum neunten Mal der Sparkassen Münsterland Giro statt. Das Interesse ist bereits riesig.

Dienstag, 28.01.2014, 18:01 Uhr

Der Termin für den 9. Sparkassen Münsterland Giro kann eigentlich niemand mehr vergessen. Denn zum neunten Mal wird das Rad-Spektakel am 3. Oktober 2014 stattfinden. Und bereits am Donnerstag startet wieder die Anmeldung für das Rennen. Der Veranstalter rechnet im Oktober mindestens wieder mit über 4000 Startern auf den drei Strecken über 70, 110 und 140 km.

Und wie groß das Interesse ist, zeigt auch das: Wer überhaupt noch bei einem der drei Streckentests mitmachen will, muss sich beeilen. Noch bevor die Veranstalter überhaupt einen der drei Termine bekannt gegeben hatte, waren zwei der drei Ausfahrten bereits aus- und überbucht. „Dieser Ansturm hat uns quasi überrannt“, so Kerstin Dewaldt vom Sportamt der Stadt Münster .

Für die Testfahrten auf der Strecke des „Cup der Sparkasse Münsterland Ost “ und des „Cup der Westfälischen Provinzial Versicherung“ gibt‘s damit nur noch Plätze auf der Warteliste. Für die 140 Kilometer lange Testfahrt am 6. September auf der Strecke des „Cup der LBS“ sind noch einige wenige letzte Restplätze verfügbar. Aus Sicherheitsgründen ist die Zahl der Teilnehmer bei den Testfahrten auf jeweils 100 begrenzt.► Preise winken für Frühbucher in den ersten 24 Stunden (Reise nach Vorarlberg) sowie schnell Entschlossene (bis 15.2 oder 30.4.).

 

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/2186096?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F62183%2F2595972%2F2595990%2F
Neue Uran-Transporte nach Russland
Ein Transportzug mit abgereichertem Uran steht auf dem Gelände der Gronauer Urananreicherungsanlage. Das kleine Bild zeigt gelagerte Tails-Behälter in Russland.
Nachrichten-Ticker