Lokalsport Münster
Neuauflage des Stadtforums für den Sport

Mittwoch, 23.11.2011, 18:11 Uhr

Münster - Der Stadtsportbund setzt am kommenden Dienstag (18.30 Uhr, Tagungsraum der LVM-Versicherungen) - gemeinsam mit dem Sportamt der Stadt Münster - die 1996 begonnene Tradition von „ Stadtforen für den Sport“ fort.

Vor fünf Jahren lautete das Thema des damaligen Stadtforums: „Die Sportvereine in Münster - wichtige Träger des Wir-Gefühls in der münsteraner Stadtgesellschaft“. Damals ging es um die Leistungen der Sportvereine für unsere Gesellschaft und adäquate Rahmenbedingungen.

In diesem Jahr wird Professor Hübner von der Bergischen Universität Wuppertal erneut die Sportvereine in den Vordergrund seines Vortrages stellen. Im Wesentlichen geht es dabei um die Ergebnisse einer für den Stadtsportbund Münster erstellten aktuellen Studie zur Mitgliederstruktur und Spartenentwicklung der münsterischen Sportvereine und zum Sportverhalten der Sportvereinsmitglieder.

Im Rahmen seines Vortrages werden neben allgemeinen Entwicklungsdaten auch Analysen zum „Auf- und Abstieg“ ausgesuchter Sportarten präsentiert. Hinzu kommen Ausführungen zu den Rahmenbedingungen des Sporttreibens und zum Wandel des Sportstättenbedarfs.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/73536?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F62183%2F719345%2F719348%2F
Aktivisten fordern zivilen Ungehorsam
Die „Fridays for Future“-Proteste – hier im Mai 2019 – sind auch in Münster längst zu einem Massenphänomen geworden. Nun gründet sich eine weitere Klimaschutz-Bewegung: „Extinction-Rebellion“.
Nachrichten-Ticker