Fußball: Turnier in Seppenrade für Hobbymannschaften
Keine falsche Bescheidenheit

Seppenrade -

Alle hatten Spaß und einige durften auch mal eine dicke Lippe riskieren: Die beiden Turniere beim sechsten Siäpro-Pokal waren ein voller Erfolg. Und das nicht nur für die beiden siegreichen Mannschaften.

Dienstag, 04.08.2015, 09:08 Uhr

Das Team Vollzeitprofis sicherte sich bei dem Turnier in Seppenrade den Siegerpokal bei den „Profis“.
Das Team Vollzeitprofis sicherte sich bei dem Turnier in Seppenrade den Siegerpokal bei den „Profis“. Foto: Marco Steinbrenner

Lukas Wilke nimmt gar kein Blatt vor den Mund. „Wir sind hier angetreten, um zu gewinnen.“ Der Teamsprecher des 1. FC GlotzenPott’s durfte sich nach dem Gesamterfolg bei der sechsten Auflage des Siäpro-Pokals im Seppenrader Sportpark zu Recht weit aus dem Fenster lehnen. Die Freizeitkicker nahmen gleich bei ihrem ersten Start die Siegertrophäe in der Amateur-Klasse mit nach Hause. In einem dramatischen Endspiel setzten sich die FC-Fußballer mit 4:1 nach Siebenmeterschießen gegen die Bahnhofskicker durch. GlotzenPott´s-Schlussmann Daniel Tüns durfte sich nach zwei erfolgreich abgewehrten Strafstößen als Matchwinner feiern lassen.

Siäpro-Pokal

1/24
  • Impressionen vom 6. Siäpro-Pokal in Seppenrade, einem Fußball-Kleinfeldturnier für Hobbyteams Impressionen vom 6. Siäpro-Pokal in Seppenrade, einem Fußball-Kleinfeldturnier für Hobbyteams Foto: Marco Steinbrenner
  • Impressionen vom 6. Siäpro-Pokal in Seppenrade, einem Fußball-Kleinfeldturnier für Hobbyteams Foto: Marco Steinbrenner
  • Impressionen vom 6. Siäpro-Pokal in Seppenrade, einem Fußball-Kleinfeldturnier für Hobbyteams Foto: Marco Steinbrenner
  • Impressionen vom 6. Siäpro-Pokal in Seppenrade, einem Fußball-Kleinfeldturnier für Hobbyteams Foto: Marco Steinbrenner
  • Impressionen vom 6. Siäpro-Pokal in Seppenrade, einem Fußball-Kleinfeldturnier für Hobbyteams Foto: Marco Steinbrenner
  • Impressionen vom 6. Siäpro-Pokal in Seppenrade, einem Fußball-Kleinfeldturnier für Hobbyteams Foto: Marco Steinbrenner
  • Impressionen vom 6. Siäpro-Pokal in Seppenrade, einem Fußball-Kleinfeldturnier für Hobbyteams Foto: Marco Steinbrenner
  • Impressionen vom 6. Siäpro-Pokal in Seppenrade, einem Fußball-Kleinfeldturnier für Hobbyteams Foto: Marco Steinbrenner
  • Impressionen vom 6. Siäpro-Pokal in Seppenrade, einem Fußball-Kleinfeldturnier für Hobbyteams Foto: Marco Steinbrenner
  • Impressionen vom 6. Siäpro-Pokal in Seppenrade, einem Fußball-Kleinfeldturnier für Hobbyteams Foto: Marco Steinbrenner
  • Impressionen vom 6. Siäpro-Pokal in Seppenrade, einem Fußball-Kleinfeldturnier für Hobbyteams Foto: Marco Steinbrenner
  • Impressionen vom 6. Siäpro-Pokal in Seppenrade, einem Fußball-Kleinfeldturnier für Hobbyteams Foto: Marco Steinbrenner
  • Impressionen vom 6. Siäpro-Pokal in Seppenrade, einem Fußball-Kleinfeldturnier für Hobbyteams Foto: Marco Steinbrenner
  • Impressionen vom 6. Siäpro-Pokal in Seppenrade, einem Fußball-Kleinfeldturnier für Hobbyteams Foto: Marco Steinbrenner
  • Impressionen vom 6. Siäpro-Pokal in Seppenrade, einem Fußball-Kleinfeldturnier für Hobbyteams Foto: Marco Steinbrenner
  • Impressionen vom 6. Siäpro-Pokal in Seppenrade, einem Fußball-Kleinfeldturnier für Hobbyteams Foto: Marco Steinbrenner
  • Impressionen vom 6. Siäpro-Pokal in Seppenrade, einem Fußball-Kleinfeldturnier für Hobbyteams Foto: Marco Steinbrenner
  • Impressionen vom 6. Siäpro-Pokal in Seppenrade, einem Fußball-Kleinfeldturnier für Hobbyteams Foto: Marco Steinbrenner
  • Impressionen vom 6. Siäpro-Pokal in Seppenrade, einem Fußball-Kleinfeldturnier für Hobbyteams Foto: Marco Steinbrenner
  • Impressionen vom 6. Siäpro-Pokal in Seppenrade, einem Fußball-Kleinfeldturnier für Hobbyteams Foto: Marco Steinbrenner
  • Impressionen vom 6. Siäpro-Pokal in Seppenrade, einem Fußball-Kleinfeldturnier für Hobbyteams Foto: Marco Steinbrenner
  • Impressionen vom 6. Siäpro-Pokal in Seppenrade, einem Fußball-Kleinfeldturnier für Hobbyteams Foto: Marco Steinbrenner
  • Impressionen vom 6. Siäpro-Pokal in Seppenrade, einem Fußball-Kleinfeldturnier für Hobbyteams Foto: Marco Steinbrenner
  • Impressionen vom 6. Siäpro-Pokal in Seppenrade, einem Fußball-Kleinfeldturnier für Hobbyteams Foto: Marco Steinbrenner

Für den neuen Pokalgewinner war es der erste Start bei einem Turnier auf Kunstrasen überhaupt. Die Marschroute für den siebten Siäpro-Pokal ist klar. „Wir treten natürlich wieder an und wollen unseren Titel verteidigen“, sagt Wilke. Die Trikots sollen unverändert bleiben. Und das nicht etwa aus Aberglaube, sondern aufgrund der Brustbeflockung für den Verein „roterkeil.net“, der sich dem Schutz von Kindern und Jugendlichen vor sexueller Ausbeutung verschrieben hat.

Das Spiel um Platz drei gewannen die Dicken Lippen durch einen 4:3-Erfolg nach Siebenmeterschießen gegen Ajax Dauerstramm.

Erst im 15. und damit letzten Spiel stand der Sieger des Profi-Turniers fest. Bis zum Duell zwischen den Vollzeitprofis und dem FC Knallgas hatten beide Teams ihre vier Partien mühelos gewonnen. Der direkte Vergleich musste die Entscheidung bringen. Den Treffer beim 1:0-Sieg für die Vollzeitprofis – die Truppe setzte sich aus A-Jugendlichen von Union 08 Lüdinghausen und Fortuna Seppenrade zusammen – erzielte Finn Arns. „Wir wollten einen Pokal gewinnen und damit mindestens Platz drei erreichen“, verriet Bastian Blechinger – der U 19-Bundesligaspieler von Preußen Münster coachte das Team – nach dem Coup und erinnerte an die erste Teilnahme im Jahr 2013, „als es nur zum zweiten Platz für uns gereicht hatte“. Der dritte Rang ging an die Schnapp(s)schuss Spvgg. Den Sonderpreis verliehen die Mitglieder des Organisationsteams, Ewald Rips und Christoph Overhage, an die Damen von Stabil daobi, die zwischen ihren Spielen immer wieder für Stimmung gesorgt hatten und auch mit einem originellen Outfit zu gefallen wussten.

„Alle Mannschaften hatten ihren Spaß. Wir sind ebenfalls sehr zufrieden. Es hat alles gepasst – auch das Wetter“, freute sich Overhage nach dem Siäpro-Pokal und versprach, im Jahr 2016 eine Neuauflage federführend zu organisieren.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3422067?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F35335%2F4846112%2F4846117%2F
Christmas Garden: Braucht der Zoo dieses Lichtspektakel?
Pro & Contra: Christmas Garden: Braucht der Zoo dieses Lichtspektakel?
Nachrichten-Ticker