Reiten: Turnier des ZRFV Lienen
Höhepunkt reiht sich wieder an Höhepunkt

Lienen -

Am Donnerstag geht es los. Dann richtet der ZRFV Lienen bis Sonntag sein großes Reit- und Springturnier aus. Bereits am Donnerstag geht es mit einigen Prüfungen im Springparcours los. Mehr als 2000 Nennungen liegen dem Verein vor.

Dienstag, 07.05.2019, 00:00 Uhr aktualisiert: 07.05.2019, 16:58 Uhr
Felix Haßmann war vor einem Jahr mit Carla im Springparcours unterwegs. Foto: Uwe Wolter

Ein Jahr nach dem Silberjubiläum richtet der ZRFV Lienen am zweiten Mai-Wochenende zum 26. Mal sein großes Reit- und Springturnier aus. Bereits am Donnerstag geht es mit einigen Prüfungen im Springparcours los. Mehr als 2000 Nennungen liegen dem Verein vor.

Auch in diesem Jahr gibt es mehrere Höhepunkte während der vier Turniertage. Am Freitagnachmittag lohnt sich garantiert ein Blick auf die S*-Dressurprüfung ab 14 Uhr, zu der 37 Anmeldungen vorliegen. Am Samstag stehen Sichtungsprüfungen zum Westfälischen Nachwuchschampionat im Springen und in der Dressur auf dem Zeitplan. Am Sonntagvormittag dürfte der traditionelle Westfälische Züchterfrühschoppen wieder zahlreiche Gäste anlocken. Am Nachmittag folgt im Springparcours der Höhepunkt, wenn zum 26. Mal der Große Preis von Lienen aufgerufen wird. Im vergangenen Jahr, eingeleitet von Blitz und Donner, holte sich Lokalmatador Toni Haßmann auf Contendrix nach erfolgreichem Stechen den Pokal ab. Um 15 Uhr wird das S*-Springen gestartet. 72 Meldungen liegen für diese Top-Prüfung vor. Auch die jüngsten Reiterinnen und Reiter dürfen sich am Sonntag wieder in der gerne gesehenen Führzügelklasse zeigen, die auf dem Dressurgelände durchgeführt wird. Zu guter Letzt wartet am Sonntag auch der Wilhelm-Holtkamp-Wanderpokal wieder auf einen neuen Besitzer. Alle Vorbereitungen sind getroffen – es kann losgehen!

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6595412?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F35348%2F
Sechs Unbekannte verprügeln Jugendlichen
Staatsschutz ermittelt: Sechs Unbekannte verprügeln Jugendlichen
Nachrichten-Ticker