Reitturnier in Gildehaus
Fiete Lindebaum feiert Doppelsieg

Sein traditionelles Sommerturnier veranstaltete der Reit- und Fahrverein Gildehaus-Bentheim. Viele Siege und Platzierungen gingen auf das Konto von Reiterinnen und Reitern aus Gronau und Epe, die für den Gastgeber starten.

Dienstag, 25.06.2019, 15:48 Uhr aktualisiert: 26.06.2019, 10:14 Uhr
In Gildehaus ging es um Siege und Platzierungen. Hier überspringt Inga Lindebaum mit Becky‘s Garden das Hindernis. Foto: Verein

So sicherte sich Chiara Schmitz mit Marry The Night den Sieg in einer Springpferdeprüfung der Kl. A und wurde mit demselben Pony in einer weiteren Springpferdeprüfung der Kl. A Vierte. Kaira Büld siegte in einem Stilspringwettbewerb der Kl. E mit ihrem Pony Twingo und gehörte zusammen mit Nele Jansen auf Quantas der siegreichen Mannschaft des Veranstalters an.

Lena Boers mit Pieter wurde in einem Springwettbewerb der Kl. E und im Mannschaftsspringen Zweite. Fiete Lindebaum feierte in einem Springwettbewerb der Kl. E einen Doppelerfolg: Mit Beckys Garden siegte er vor seinem zweiten Pony Bijou. In einem zweiten Springen dieser Klasse steuerte er sein Pony Sheryl zum Sieg. Zudem wurde er mit Lana Stenvers mit Daisy und Lenya Bröckel mit Binie Bo Dritter im Mannschaftswettbewerb auf Beckys Garden.

Lenia Bröckel gewann einen Springwettbewerb der Kl. E mit Binie Bo. Inga Lindebaum freute sich über einen zweiten Platz im Stilspringen der Kl. A auf Beckys Garden. Jule Feldhaus wurde mit Choupo Moting Dritte in einer Springprüfung der Kl. L m. Stechen.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6722699?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F35322%2F
Diebe treten 27-Jährigen von Fahrrad
Polizei sucht Zeugen: Diebe treten 27-Jährigen von Fahrrad
Nachrichten-Ticker