Turnen | Gau-Mannschaftsmeisterschaften in Lengerich
Applaus für den TV Gronau

Gronau -

Die Mannschaft des TV Gronau um Lynn Bollacke, Janna Sysoev, Stella Klein Menting, Marlene Klaas und Eugenia Schulz hatte sich für den Gauentscheid in Lengerich qualifiziert.

Mittwoch, 21.03.2018, 19:03 Uhr

Das Foto zeigt (v.l.n.r.) Janna Sysoev, Eugenia Schulz, Marlene Klaas, Stella Klein Menting und Lynn Bollacke. Foto: Verein

Hier trafen die jeweils drei besten Mannschaften aus den drei Bezirken des Turngaus Münsterland aufeinander. In diesem klasse Teilnehmerfeld erreichte der TVG den 5. Platz.

Wichtige Punkte für die Mannschaft holte erneut Lynn Bollacke und erzielte insgesamt die höchste Punktzahl in ihrer Mannschaft. Am Reck erzielte sie zusammen mit Teamkollegin Stella Klein Menting 13,60 von möglichen 14,00 Punkten.

Janna Sysoev erhielt die meisten Punkte innerhalb der Mannschaft am Balken. Besonders ihren Abgang – Anlauf-Radwende – führte sie besonders gut auf dem 10cm breiten Gerät aus.

Knapp war der Abstand zum 4. Platz mit nur 0,90 Punkten. Der Abstand zum 6. Platz betrug schon deutlichere 2,50 Punkte.

Die Turnerinnen des TVG bereiten sich nun auf die Gau-Einzelmeisterschaften im April vor.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5608003?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F35322%2F
Öffnungszeiten in Enschede bereiten deutschen Nachbarn Bauchschmerzen
Verkaufsoffene Sonntage sind in den Niederlanden nicht generell vorgesehen. Die Kommunen entscheiden darüber selbst., die Mitarbeiter der Geschäfts sind wiederum berechtigt, die Arbeit am Sonntag abzulehnen,
Nachrichten-Ticker