Reiten: Turnier RV Greven
Erfolgreicher erster Turniertag

Greven -

Am ersten Turniertag der Pferdeleistungsschau des RV Greven wussten die heimischen Nachwuchskräfte zu überzeugen.

Freitag, 15.03.2019, 20:00 Uhr
Jana Wargers wusste gleich am ersten Turniertag mit starken Leistungen in der heimischen Turnierhalle zu überzeugen. Foto: Jana Schulze Gronover

Der erste Tag des großen Springturniers des Reit- und Fahrvereins Greven ist bereits vorbei. Im Fokus standen hier vor allem die jungen Springpferde, die ihr Können in Springpferdeprüfungen der Klasse A bis M unter Beweis stellten.

Auch die Grevener Reiter hatten einige talentierte Pferde am Start, die auf eine erfolgreiche Zukunft hoffen lassen. Jana Wargers konnte mit Canasini eine Springpferdeprüfung der Klasse A** für sich entscheiden und wurde mit Cad Bane außerdem Dritte. Kira Gremme wurde dort Zweite mit Alphaville. Lars Schulze Sutthoff belegte mit Rocafina in einer Springpferdeprüfung der Klasse L Platz fünf.

Auch in den kommenden zwei Tage steht ein vielseitiges Programm auf dem Zeitplan. Heute (Samstag) werden Springprüfungen der Klasse L und M ausgetragen. Am Abend, ab 19 Uhr, steht noch eine Springprüfung der Klasse M mit Stechen auf dem Plan. Am Sonntag wird zunächst in L-Springen um den Sieg gekämpft, bevor Profis und Lokalmatadore sich das Duell um den Sieg im S-Springen in der Reithalle in Pentrup liefern.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6473093?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F35341%2F
FH-Verkehrsexperte forscht zum ÖPNV in Münster
Trambusse wie dieser fahren bereits in Belfast, Trondheim und Malmö.
Nachrichten-Ticker