Smartphones in Schulen: Ruf nach Handyverbot verhallt

Smartphones in Schulen Ruf nach Handyverbot verhallt

Münster -

Handys in der Schule sind ein Dauerstreitthema. Während einige Lehrer ein landesweites Verbot fordern, setzen andere Smartphones gezielt im Unterricht ein. Sogar Musik darf damit gehört werden. Wie unterschiedlich das aussehen kann, zeigen Besuche bei zwei Schulen in Münster.

Von Jan Hullmann, Christine Bader, Melina Liethmann

EU reformiert das Urheberrecht Youtuber befürchten das Ende des Internets

Münster -

Youtuber vergießen Tränen. Die Chefin der Plattform hat mit einem Vorstoß für eine Welle der Panik gesorgt. Hintergrund ist eine geplante Reform der Europäischen Union. Die könnte, so sagen es die Kritiker, das gesamte Internet verändern.

Von Anna Spliethoff

Zeichen gegen Rechts Kampagne "#unfollowme" zielt auf unerwünschte Fans ab

Münster/Hamburg -

Viele Prominente sind aktuell im Rahmen der Kampagne "#unfollowme" darum bemüht, Follower in den sozialen Netzwerken loszuwerden. In Zeiten, in denen viele Klicks und Likes besonders wichtig sind, ist das äußerst ungewöhnlich. Doch es geht hierbei um ganz bestimmte Follower. 

Von Beena Shaikh

Online-Betrug Amazon-Kunden erhalten gefälschte E-Mails

Münster -

E-Mails, die täuschend echt aussehen und dazu auffordern, einen Link oder Anhang zu öffnen - mit dieser Masche versuchen Betrüger, an die Daten von Amazon-Kunden zu kommen. Eine Welle von Emails ist aktuell im Umlauf. 

Von Jana Probst

Kontaktloses Zahlen Bezahlen per iPhone: Apple Pay kommt nach Deutschland

Münster -

Einen genauen Termin gibt es noch nicht, doch noch in diesem Jahr sollen auch Apple-Nutzer mit ihrem iPhone oder der Apple Watch bezahlen können. Nachdem Google Pay schon seit Juni in Deutschland verfügbar ist, zieht der Konkurrent nach - und verspricht lückenlose Sicherheit beim Bezahlvorgang. 

Von Jana Probst

Bewerbung um CDU-Vorsitz Internet-Video polarisiert: 70 Sekunden Spahn-Show

Münster/Berlin -

Schnell war Jens Spahn schon mit seiner Kandidatur. Kurz nachdem Bundeskanzlerin Angela Merkel zu Wochenbeginn den Rückzug als CDU-Chefin angekündigt hatte, hat der Bundesgesundheitsminister seinen Hut schon in den Ring geworfen. Jetzt legt der Jüngste unter den Bewerbern mit einem Videospot bei Twitter und Facebook nach – und findet nicht nur Unterstützung.

Von Hilmar Riemenschneider

Viraler Volltreffer Pizza-Kellner in Gummistiefeln wird zum Internet-Hit

Hochwasser in der gesamten Pizzeria, doch der Betrieb muss laufen: Ein Video aus einem überfluteten Ristorante im Zentrum von Venedig ist auf Facebook millionenfach abgerufen worden. 

Von dpa

Stellungnahme der Airline Rassistischer Vorfall im Flugzeug: Ryanair wehrt sich gegen Vorwürfe

Am 19. Oktober ist es zu einem rassistischen Vorfall auf einem Ryanair-Flug gekommen. Ein Video, auf dem zu sehen ist wie ein weißer, älterer Mann eine schwarze Frau aufgrund ihrer Hautfarbe beleidigt und sich weigert neben ihr zu sitzen, ging um die Welt. Jetzt hat Ryanair sich zum Vorfall geäußert.

Von Jonas Wiening

Twitter-Challenge Polizei Münster in Schwarz-Weiß

Kein Kommentar. Kein Mensch in Sicht. Wer in den letzten Tagen den Twitter-Account der Polizei Münster aufsuchte, fand zwischen den üblichen Kurzmeldungen unkommentierte Bilder in Schwarz-Weiß. Was es mit der sogenannten Black-and-White-Challenge auf sich hat:

Von Corinna Wolters

Wenn Smartphones zum Stress-Faktor werden Digitales Wohlbefinden - Der Kampf um die Aufmerksamkeit

Mit der neuen "Digital Wellbeing"-Initiative gehen Apple, Google und Co. in die Offensive. Die Nutzer sollen mehr Kontrolle über ihre Zeit am Bildschirm erhalten und bewusster mit dem Smartphone umgehen. Doch damit ist es noch lange nicht getan...

Von Sven Kaiser