Fisch grillen
Gegrillter Heilbutt mit Kräuter-Ei-Remoulade

Michael Wermelt traut man zu, einen guten Tipp liefern zu können. Er ist Team-Chef des Grill-Teams Heek, das gerade bei den deutschen Grillmeisterschaften den 14. Platz belegte. 

Freitag, 31.07.2015, 13:07 Uhr

Im Gang „Bratwurst mit Beilage“ landeten die Heeker auf Platz acht, im Gang „Schweinerücken mit Beilage“ auf Platz sieben und bei der „Impro geheimer Warenkorb ( Lammkeule mit Beilage)“ auf Platz zehn.

Wenn es um Fisch geht, rät der Grillexperte zum Heilbutt in Kräuter-Ei-Remoulade. „Mein Tipp: Schwarzer Heilbutt ist aromatischer. Im Gegensatz zum weißen Heilbutt, der relativ fettarm ist, hat der schwarze Heilbutt einen hohen Fettgehalt und eignet sich daher auch hervorragend zum Räuchern.“

Gegrillter Heilbutt Rezept

Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3416536?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F1604524%2F2617471%2F4839820%2F4839821%2F
Aus Gronauer Polizeizelle Geflohener in Polen festgenommen
Zwischen Stau und Leitplanke fuhr sich der Mann bei seiner Flucht im Januar fest.
Nachrichten-Ticker