Höchste Zeit für eine Grillparty!

Kohle, Fleisch, Rezepte Mit diesen Tipps gelingt der Start in die Grill-Saison

Die wahren Grill-Freaks machen niemals Pause, frei nach dem Motto: Abgrillen an Silvester, Angrillen an Neujahr. Doch verbreiteter ist es wohl, mit den ersten warmen Tagen in die Saison zu starten. Also jetzt. Die Party gelingt - mit diesen Tipps . . .

Von Gunnar A. Pier

Videos und Fotos zum Thema Grillen

Wenn der Grill zum Lifestyle-Produkt wird Die Bratwurst hat ausgedient

Ladbergen -

Bratwurst grillen war gestern. Der Gourmet von heute nutzt den heißen Rost für die Zubereitung ganzer Menüs. Was es dabei zu beachten gibt, weiß Wilfried Hülsmeier.

Von Sigmar Teuber

Ernährung Gurken sollten nur ohne Kerne auf den Grill oder in den Ofen

Gegrillte oder gebackene Gurken sind schmackhafte und gesunde Beilagen. Damit sie das Gericht aber nicht wässrig oder bitter machen, sollten Hobbyköche ein paar Dinge beachten.

Von dpa

Ernährung Fisch grillen, räuchern oder fermentieren

Wer zu Hause Fisch fermentieren möchte, muss dabei sehr sorgfältig vorgehen. Denn läuft etwas schief, könnten krankmachende Bakterien entstehen.

Von dpa

Craft-Biere Für mehr Vielfalt: Der neue Trend zu Handwerks-Bieren

Dem Bier auf der Spur: Die Sache war mal klar. Der Deutsche trinkt Bier, am liebsten Pils, und fertig. Doch es gibt ein Mittel gegen die Langeweile: Craft-Biere, kreative Kreationen aus kleinen Brauereien. Wie sehr profitieren sie vom neuen Trend zum originellen Bier? Ein Besuch beim Bier-Sommelier . . .

Von Gunnar A. Pier

Essen & Trinken Schon jetzt auf die Grillsaison 2016 vorbereiten

Der Frühling rückt in greifbare Nähe und mit ihm der Wunsch, endlich wieder im eigenen Garten zu sitzen und dem beliebtesten Hobby der Deutschen - dem Grillen - zu frönen. Wer sich schon jetzt vorbereitet und an den aktuellen Trends orientiert, kann einen Gasgrill günstig kaufen und den ersten lauen Frühlingsabend zu einem privaten Outdoor-Event nutzen.

Grillrezepte unserer Leser Gegrillte Riesenchampignons. Ein Rezept von Andy Hinnenberger (Beilage)

Zutaten: 500 gr Riesenchampignons, gewürfelter Speck, Frischkäse, Kräuterbutter, schwarzer Pfeffer.

Von Günter Benning

Grillrezepte unserer Leser Paprika-Knoblauch-Schweine-Spieße. Ein Rezept von Torsten Paffrath (Hauptgericht, 4 Personen)

Zutaten: 500 g Schweinefilet,

Grillrezepte unserer Leser Wassermelone gegrillt. Ein Rezept von Fabian Bauer (Nachtisch, 8 Personen)

Zutaten: Wassermelone

Ernährung Holzkohle- oder Gasgrill: Befragte mit klarer Präferenz

Köln (dpa) - Mit kühlen Getränken an heißen Sommerabenden im Garten sitzen und grillen: So lässt sich der Sommer genießen. Die Mehrheit der Deutschen wirft ab und zu den Grill an - vorzugsweise mit Holzkohle.

Von dpa

Grillrezepte unserer Leser Tarte Flambée. Ein Rezept von Kerstin Blömer (Appetizer, 4 Personen)

Zutaten: Teig :

Grillrezepte unserer Leser Rosemary Pork. Ein Rezept von Alexander Springensguth (Hauptgericht, 4 Personen)

Zutaten: Ein Schweinefilet am Stück;

Grillrezepte unserer Leser Gefüllte Grilltaschen vom Ostallgäu. Ein Rezept von Michael Zeller (Hauptgericht, 4 Personen)

Zutaten: 4 Schweine-Lendentaschen,

Grillrezepte unserer Leser Allgäuer Grillspieße. Ein Rezept von Monika Zeller (Hauptgericht, 4 Personen)

Zutaten: 16 dünne Schweineschnitzel,

Grill-Rezepte unserer Leser Bratwurst mal anders. Ein Rezept von Silvia Große Föller (Hauptgericht)

Zutaten: Grobe Bratwurst, Schinken

Acht Tipps für sicheres Grillvergnügen Nie Spiritus auf glühende Kohlen gießen

Berlin - Sommer, Sonne, Barbecue: Viele Menschen nutzen die lauen Sommerabende zum Grillvergnügen. Der Deutsche Feuerwehrverband (DFV) appelliert, gedankenlosen Leichtsinn zu vermeiden - damit Sie den Sommer sicher genießen können.

Feuer und Flamme Das Geschäft rund ums Grillen boomt

Hannover -

Eine der letzten Männer-Bastionen droht zu fallen: Der Grill wird zum Prestigeobjekt, das Frauen zunehmend als praktische Outdoor-Küche entdecken. Die Branche reibt sich angesichts zweistelliger Wachstumszahlen die Hände. Grillen ist längst ein Milliardengeschäft.

Grillrezept Saftige dry-aged Steaks für das besondere Grillerlebnis

Hamburg/Stuttgart -

Das Thermometer klettert steil nach oben und zeigt Top-Temperaturen in ganz Deutschland - die beste Zeit, um es auch auf dem Grill heiß hergehen zu lassen. In allen Teilen der Nation wird im Sommer eine Vielzahl von Steaks, Bratwürsten und Co. auf dem Rost zubereitet und genüsslich verzehrt. 

Ernährung Für Gemüsespieße auf dem Grill raffinierte Öle nehmen

Berlin (dpa/tmn) - Es muss nicht immer Fleisch sein: Gemüsespieße vom Grill schmecken herrlich, sind leicht und dazu noch gesund. Vorausgesetzt, man nimmt das richtige Öl.

Von dpa

Ernährung Grillen mit Fisch: Gesunde Alternative zu Wurst und Co.

Berlin (dpa/tmn) - Bratwürstchen, Kartoffensalat, dazu Baguette und Kräuterbutter - ein Klassiker in der Grillsaison. Für die schlanke Linie ist das eher nichts. Wer sich auch beim Grillen bewusst ernähren will, sollte zu etwas anderem greifen: Fisch und Gemüse.

Von dpa

Ernährung Fleisch wird im Kugelgrill besonders saftig

Bonn (dpa/tmn) - Ein Kugelgrill ist das richtige Modell, wenn Fleisch und Gemüsespieße besonders saftig werden sollen. Darauf weist der Verbraucherinformationsdienst aid in Bonn hin.

Von dpa

Ernährung «Bierhintern-Hähnchen» lieber nicht auf der Dose zubereiten

Düsseldorf (dpa/tmn) - Ein sogenanntes «Bierhintern-Hähnchen» auf gesunde Weise zuzubereiten ist nicht einfach. Einige Ratschläge gibt das Bundesinstitut für Risikobewertung.

Von dpa

Ernährung Bowle schmeckt bei Hitze besonders gut

Mainz (dpa/tmn) - Als sommerliches Partygetränk ist sie der Renner. Aber auch in kleiner Runde ist Bowle ein Genuss. Früchte, Gemüse, Kräuter und Gewürze geben ihr Aroma. Experimentieren ist erlaubt, und Alkohol muss gar nicht immer dabei sein.

Von dpa

Ernährung Ran an die Buletten - So schmecken Burger vom Grill

Berlin (dpa/tmn) - Burger galten lange Zeit als geschmacksneutrales Fast Food. Gastronomen haben sie jedoch mit hochwertigen Zutaten zu einem vielseitigen Gericht gemacht. Vor allem auf dem Grill sind Burger rasch zubereitet.

Von dpa

Wohnen Nur Grillen reicht nicht mehr - Neue Geräte sind Alleskönner

Bad Honnef (dpa/tmn) - Pizza, Fisch, eine asiatische Nudelpfanne und sogar ein gebackenes Hähnchen: Moderne Grillgeräte können mehr als nur ein Steak zaubern. Dabei sind sie oftmals handlich und picknicktauglich.

Von dpa

Ernährung Schädliche Stoffe - Was man beim Grillen vermeiden sollte

Bonn (dpa/tmn) - Liegen Würstchen, Steaks und Co. zu lange auf dem Grill, bilden sich krebserregende Stoffe. Ebenso, wenn Fett in die Glut tropft. Grillfans können mit Aluschalen vorsorgen. Hier noch weitere Tipps, wie das Grillen gesund bleibt.

Von dpa

Ernährung Zum Grillen möglichst festen Tofu verwenden

Berlin (dpa/tmn) - Wer kein Fleisch auf den Grill legen möchte, muss nicht zu Gemüse greifen. Auch Tofu ist eine Alternative. Wichtig ist, dass fester Tofu verwendet wird.

Von dpa

Ernährung Exotische Speiseöle sind nur bedingt hitzebeständig

München (dpa/tmn) - Bei exotischen Speiseölen etwa aus Sesam oder Hanf müssen Hobbyköche auf deren Hitzebeständigkeit achten. Denn unter zu starker Hitze können sich in einigen Ölen gesundheitsschädliche Stoffe wie Acrylamid oder Acrolein bilden.

Von dpa

Ernährung Grillfleisch in Buttermilch marinieren

München (dpa/tmn) - Zugegeben - Buttermilch zu Grillfleisch klingt ein wenig seltsam. Tatsächlich aber bietet sich das Milchprodukt perfekt an, um Grillfleisch zu marinieren. Und das auch noch kalorienarm.

Von dpa

Ernährung Marinierter Oktopus vom Holzkohlengrill

Fein und fruchtig statt rustikal: Gegrilltes schmeckt auch in einer mediterranen Variante. Der australische Koch Mark Jensen empfiehlt einen fein gewürzten Tintenfisch mit fruchtiger Zitronen- und Orangenmarinade.

Von dpa

Einfach lecker! Currysoße mit Pflaumen

Der Altenberger Ratgar Beckmann ist begeisterter Griller und hat vor fünf Jahren eine eigene Currysoße kreiert und verrät die Rezeptur an dieser Stelle. Als Zutaten nimmt er ein Glas Pflaumen, einen Liter Cola, eine Flasche Ketchup, Worcestershire Sauce, eine Zitrone, Currymischung süß und scharf sowie Zimt.

Küche mit Köpfchen Zum Grillen wasserarmes Obst und Gemüse nehmen

Berlin - Wer Gemüse auf den Grill legen will, sollte eher wasserarme Sorten verwenden. Bei sehr wasserhaltigen Zutaten bestehe die Gefahr, dass sie auf dem Rost zu schnell zerkochen und weich werden, erläutert der Vegetarierbund Deutschland (VEBU) in Berlin. Aus diesem Grund sollte auch Salz nur sparsam und erst nach dem Grillen eingesetzt werden - es erhöht sonst den...

Ernährung Genügend Fleisch, gute Kohle: So gelingt die Grillfeier

Bergisch Gladbach (dpa/tmn) - Sonne und warme Temperaturen - perfekte Bedingungen für eine Grillfeier. Da muss gutes Fleisch auf den Tisch - und zwar genug für alle. Damit die Steaks nicht ruiniert werden, sollte man noch die Kohle kontrollieren. Dann kann es losgehen.

Von dpa

Ernährung Grillsoßen-Test: Markenprodukte schneiden durchweg besser ab

Berlin (dpa/tmn) - Das i-Tüpfelchen bei gegrilltem Fleisch ist die Soße. Damit die den Geschmack nicht verdirbt, sollte man zu Markenprodukten greifen. Denn die schmecken laut Stiftung Warentest einfach besser als Discountware.

Von dpa

Ernährung Sommervergnügen Grillen - 7 Tipps für die Zubereitung

Berlin (dpa/tmn) - Schon beim Gedanken an saftige Steaks und Rippchen, knackige Gemüsespieße und Tofuburger läuft das Wasser im Munde zusammen. Sommerzeit ist Grillzeit. Hier sind sieben Tipps für die Zubereitung.

Von dpa

Ernährung Gemüse bietet Abwechslung auf dem Grill

Eitorf (dpa/tmn) – Häufig landen Bratwurst und Nackensteak auf dem Grill. Doch auch Gemüse lässt sich hervorragend auf diese Art zubereiten. Mariniert oder gefüllt schmecken Paprika oder Zuchini besonders gut.  

Von dpa

Ernährung Maiskolben mit Blättern auf den Grill legen

Scharnstein/Almtal (dpa/tmn) - Beim Grillen im Freien ist er so etwas wie die Bratwurst für Vegetarier: ein Maiskolben. Für die Zubereitung über Grillkohle müssen die Maiskörner aber geschützt werden - am besten ganz biologisch.

Von dpa