EU
Europawahl beginnt in Großbritannien und den Niederlanden

Brüssel (dpa) - In Großbritannien und den Niederlanden beginnt die mit Spannung erwartete Europawahl. Bis zum Sonntag können rund 418 Millionen Menschen in den 28 EU-Mitgliedsstaaten 751 neue EU-Abgeordnete bestimmen. Deutschland und die meisten anderen EU-Staaten wählen zum Abschluss am Sonntag. Der Wahlausgang entscheidet über die Sitzverteilung im EU-Parlament und die Chancen des Deutschen Manfred Weber auf den Posten des EU-Kommissionschefs. Es wird mit hohen Stimmanteilen für EU-kritische Parteien gerechnet.

Donnerstag, 23.05.2019, 01:12 Uhr aktualisiert: 23.05.2019, 01:16 Uhr
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6632799?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F1614511%2F
Nachts sind alle Roller grün
Nachhaltige Idee – (noch) nicht nachhaltig umgesetzt: Die E-Scooter werden noch mit Diesel-Fahrzeugen transportiert. Wilfried Gerharz
Nachrichten-Ticker