Energie
Windräder liefern so viel Strom wie noch nie

Hamburg (dpa) - Windkraftanlagen haben in Deutschland so viel Strom produziert wie noch nie. Nach Angaben des Fraunhofer-Instituts für Solare Energiesysteme wurde in diesem Jahr annähernd die Hälfte des Stroms aus erneuerbaren Quellen hergestellt, genau 46,8 Prozent. Gleichzeitig ist der Ausbau der Windenergie fast zum Erliegen gekommen. In den ersten drei Monaten des Jahres gingen lediglich 41 Windräder mit einer Leistung von 134 Megawatt ans Netz, wie die Fachagentur Windenergie an Land mitteilte. Das waren so wenig wie im vergangenen Jahrhundert, als der Ausbau der Windenergie begann.

Montag, 13.05.2019, 07:02 Uhr aktualisiert: 13.05.2019, 07:04 Uhr
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6608583?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F1614511%2F
Vergewaltiger kommt in Haft
Sechseinhalb Jahre Strafe: Vergewaltiger kommt in Haft
Nachrichten-Ticker