Konflikte
Waffenruhe mit Hamas: Israels Armee hebt Einschränkungen auf

Tel Aviv (dpa) - Nach Berichten über eine neue Waffenruhe mit den militanten Palästinensern im Gazastreifen hat Israels Armee alle Einschränkungen für die israelische Bevölkerung im Grenzgebiet wieder aufgehoben. Man kehre zur Routine zurück, teilte das Militär mit. Die meisten von rund 200 000 Kindern und Jugendlichen in dem betroffenen Gebiet sollten wieder zur Schule gehen. Der neu aufgeflammte Konflikt zwischen Israel und den militanten Palästinenserorganisationen im Gazastreifen hat seit dem Wochenende mehr als zwei Dutzend Menschen das Leben gekostet.

Montag, 06.05.2019, 08:47 Uhr aktualisiert: 06.05.2019, 08:50 Uhr
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6591442?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F1614511%2F
Münster soll „Hauptstadt der Freundlichkeit“ werden
Ein Akt der Freundlichkeit: Künstler Thomas Nufer (l.) möchte Münster zur „Hauptstadt der Freundlichkeit“ machen und geht gleich mit gutem Beispiel voran: Er eilt Passanten zur Hilfe, die gerade ein Erinnerungsfoto vor dem Rathaus schießen wollen.
Nachrichten-Ticker