Fußball
Löw holt Neulinge Stark, Eggestein und Klostermann

Frankfurt/Main (dpa) - Mit den drei Neulingen Niklas Stark, Lukas Klostermann und Maximilian Eggestein geht Joachim Löw in die ersten Länderspiele des Jahres. Zehn Tage nach der überraschenden Ausmusterung der Münchner Ex-Weltmeister Mats Hummels, Jérôme Boateng und Thomas Müller nominierte der Bundestrainer Hertha-Verteidiger Stark, den Leipziger Abwehrspieler Klostermann und den Bremer Mittelfeldspieler Eggestein in sein 23-köpfiges Aufgebot.

Freitag, 15.03.2019, 13:52 Uhr aktualisiert: 15.03.2019, 13:56 Uhr
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6472528?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F1614511%2F
1:1 bei 1860 München – aber am Ende ist für die Preußen Zittern angesagt
Starke Partie: Ole Kittner (links) klärt gegen Efkan Bekiroglu, kurz vor Ende verletzte sich der Preußen-Akteur.
Nachrichten-Ticker