Kriminalität
Toter bei Hannover gefunden - Polizei geht von Gewalttat aus

Lehrte (dpa) - In einer Wohnung in Lehrte bei Hannover ist am Morgen ein Toter gefunden wurde. Die Polizei geht davon aus, dass der 34 Jahre alte Mann gewaltsam zu Tode kam. Er hat die polnische Staatsangehörigkeit und wurde den Angaben zufolge in einer Unterkunft gefunden, die vorwiegend von reisenden Handwerkern angemietet wird. Zwei 21 und 22 Jahre alte Männer wurden in der Nähe des Mehrfamilienhauses vorläufig festgenommen. Ob und in welchem Zusammenhang die beiden mit der Tat stehen, ist noch unklar. Wie genau der Mann zu Tode kam, wollte die Polizei nicht bekanntgeben.

Montag, 28.01.2019, 08:45 Uhr aktualisiert: 28.01.2019, 08:48 Uhr
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6352384?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F1614511%2F
Roller-Flotte wächst: 150 neue E-Scooter für Münster
E-Scooter gehören in Münster seit einem Monat zum Stadtbild. Es wird erwartet, dass ihre Zahl noch deutlich steigt.
Nachrichten-Ticker