Tennis
Kerber mit Zittersieg in Runde drei der US-Open

New York (dpa) - Angelique Kerber musste trotz der Hitze von New York zittern, Alexander Zverev kam erneut nicht mehr als nötig ins Schwitzen. Die beiden besten deutschen Tennisprofis haben bei den US Open kurz nacheinander die dritte Runde erreicht. Wimbledonsiegerin Kerber brachte sich beim 6:2, 5:7, 6:4 gegen die Schwedin Johanna Larsson dabei nach zwei vergebenen Matchbällen noch an den Rand des Ausscheidens. Der Weltranglisten-Vierte Alexander Zverev zog mit dem 6:4, 6:4, 6:2 gegen den Franzosen Nicolas Mahut dagegen souverän zum ersten Mal unter die letzten 32 ein.

Donnerstag, 30.08.2018, 21:54 Uhr
Veröffentlicht: Donnerstag, 30.08.2018, 21:50 Uhr
Zuletzt bearbeitet: Donnerstag, 30.08.2018, 21:54 Uhr
Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6013449?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F1614511%2F
Christmas Garden: Braucht der Zoo dieses Lichtspektakel?
Pro & Contra: Christmas Garden: Braucht der Zoo dieses Lichtspektakel?
Nachrichten-Ticker