Tarife
Erneut Warnstreiks

München (dpa) - Die Warnstreiks im öffentlichen Dienst haben am Morgen erneut den Nahverkehr in einigen deutschen Städten lahmgelegt. Betroffen waren etwa Hamm in Nordrhein-Westfalen und Mainz. Viele Pendler mussten sich Alternativen für den Weg zur Arbeit suchen. In München wurden die Stadtverwaltung und Stadtwerke bestreikt. Im Saarland blieben wegen des Ausstands etliche Kindertagesstätten geschlossen. In einigen Kommunen wurden auch Stadtwerke, Verwaltungen und die Müllabfuhr bestreikt.

Donnerstag, 22.03.2018, 09:03 Uhr

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5609395?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F1614511%2F
Erneut den Stecker gezogen
Erneut haben Unbekannte den Stecker für einen Rettungswagen gezogen. Umgehend soll nun für den frei zugänglichen Bereich am Westerkappelner Freibad eine Überwachungskamera installiert werden
Nachrichten-Ticker