Tiere
San Francisco verbietet Verkauf von Pelzen

San Francisco (dpa) — San Francisco will den Verkauf von Pelzmänteln und andere neuen Pelzwaren verbieten. Nach einem einstimmigen Beschluss des Stadtrats der Westküstenmetropole soll das Verkaufsverbot im Januar 2019 in Kraft treten. Als erste größere US-Stadt habe San Francisco am Dienstag diese Verordnung erlassen, teilte die Stadtparlamentarierin Katy Tang, die den Antrag eingereicht hatte, mit. Dies sei «der richtige Schritt» um den Tierschutz voranzutreiben, betonte Tang.

Mittwoch, 21.03.2018, 18:03 Uhr

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5608728?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F1614511%2F
Erneut den Stecker gezogen
Erneut haben Unbekannte den Stecker für einen Rettungswagen gezogen. Umgehend soll nun für den frei zugänglichen Bereich am Westerkappelner Freibad eine Überwachungskamera installiert werden
Nachrichten-Ticker