Fußball
Derby in Köln und Top-Spiel in Dortmund: Drei West-Duelle

Top-Spiel in Dortmund, Derby in Köln und zum Abschluss noch ein West-Duell in Paderborn: Nach dem Freitagsspiel zwischen Fortuna Düsseldorf und dem VfL Wolfsburg zum Auftakt des 4. Spieltages kommt es im Verlauf des Wochenendes zu drei NRW-Duellen.

Samstag, 14.09.2019, 09:28 Uhr aktualisiert: 14.09.2019, 09:42 Uhr
Leverkusens Trainer Peter Bosz vor einem Spiel. Foto: Rolf Vennenbernd

Düsseldorf (dpa/lnw) - Gleich drei West-Duelle mit großer Brisanz stehen am 4. Spieltag der Fußball-Bundesliga an. Im Top-Spiel am Samstagnachmittag (15.30 Uhr/Sky) empfängt Borussia Dortmund mit dem Ex-Leverkusener Julian Brandt Bayer Leverkusen mit dem früheren BVB-Coach Peter Bosz zum Aufeinandertreffen der Champions-League-Teilnehmer. Zeitgleich trifft der 1. FC Köln im 122. rheinischen Derby auf den Erzrivalen Borussia Mönchengladbach. Zahlreiche Zwischenfälle in der jüngeren Vergangenheit mit rivalisierenden Fans beider Lager bereiten dabei Sorge in Bezug auf die Sicherheit. Am Sonntag schließlich tritt der FC Schalke 04 mit dem gebürtigen Paderborner Alexander Nübel im Tor zum Abschluss der Runde (18.00 Uhr/Sky) bei Aufsteiger SC Paderborn an.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6926226?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F22265%2F
Vorfreude auf den Demo-Tag
Selmar Ibrahimovic, hat die Demo in Warendorf mitorganisiert.
Nachrichten-Ticker