Unfälle
Junge Frau nach Badeunfall vermisst

Breckerfeld (dpa/lnw) - Eine junge Frau ist an der Glörtalsperre in den Stausee gesprungen und nicht wieder aufgetaucht. Daraufhin begann am Donnerstagabend eine groß angelegte Rettungsaktion, wie die Feuerwehr mitteilte. Zeugen hatten zuvor den Notruf gewählt. Seit mehreren Stunden seien Feuerwehrleute und Rettungstaucher im Einsatz. Auch ein Polizeihubschrauber suchte die Wasseroberfläche ab. Zunächst ohne Erfolg.

Donnerstag, 25.07.2019, 22:20 Uhr aktualisiert: 25.07.2019, 22:32 Uhr
Feuerwehrleute sitzen für Fotoaufnahmen in einem Leiterwagen (Aufnahme mit langer Verschlusszeit). Foto: Julian Stratenschulte
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6805521?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F22265%2F
Studenten bringen "Bildungsbier" auf den Markt
Robin Frank und Laura Bednarowicz von Weitblick mit ihrem Bildungsbier. Von jeder verkauften Flasche fließt ein Teil des Erlöses in den Bau einer Schule im westafrikanischen Benin.
Nachrichten-Ticker