Brände
Brennende Lagerhalle: Schaden in Millionenhöhe

Lüdinghausen - In der Lagerhalle eines landwirtschaftlichen Betriebs bei Lüdinghausen ist in der Nacht auf Freitag ein Feuer ausgebrochen. In der Halle seien landwirtschaftliche Maschinen sowie Matratzen gelagert, teilte die Polizei mit. Der Einsatz der Feuerwehr werde voraussichtlich noch bis acht oder neun Uhr dauern. Es sei niemand verletzt worden. Die Polizei geht von einem Schaden in Millionenhöhe aus. Die Brandursache sei noch unklar.

Freitag, 14.06.2019, 07:29 Uhr aktualisiert: 14.06.2019, 07:42 Uhr
Ein Löschfahrzeug der Feuerwehr steht nach einer Übung mit eingeschaltetem Blaulicht an der Feuerwache. Foto: Daniel Bockwoldt
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6688785?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F22265%2F
Ex-Parteisprecher machen Grünen-Fraktion Druck
Die stillgelegte Baustelle am Hansaring: Die fast fertige Tiefgarage ist punktgenau beschwert worden, um ein Auftreiben des Baus durch das Grundwasser zu vermeiden, wie es vonseiten der Bauherren heißt.
Nachrichten-Ticker