Tiere
Schlangenalarm in Menden: Kinder finden Kornnatter

Menden (dpa/lnw) - Eine Kornnatter haben Kinder im sauerländischen Menden an einem Jugendtreff entdeckt. Die Schlange hatte sich unter einer Plane versteckt, teilte die Feuerwehr am Dienstag mit. Feuerwehrleute konnten mittels Diensthandy und Internet-Suchmaschine schnell die Art bestimmen, heißt es in einer Mitteilung. Die in Nordamerika beheimatete Schlangenart, die 1,20 bis 1,80 lang wird, sei ungiftig und hierzulande eigentlich nur in Terrarien anzutreffen. «Geschützt durch einen Handschuh konnte das Reptil schließlich ergriffen und in einem Karton zur Feuerwache transportiert werden.» Das Tier kam dann schließlich in die Obhut der Mendener Tierhilfe.

Dienstag, 12.02.2019, 20:01 Uhr aktualisiert: 12.02.2019, 20:12 Uhr
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6387570?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F22265%2F
Kultur als Klebstoff der Gesellschaft
Freuen sich auf den Schauraum (v.l.): Julia Kroker (Arbeitskreis Museen in Münster), Frauke Schnell (Leiterin Kulturamt), Matthias Lückertz (Sprecher der Kaufleute Salzstraßenviertel) sowie Bernadette Spinnen und Fritz Schmücker (beide Münster Marketing).
Nachrichten-Ticker