Banken
Höhere Kreditnachfrage bringt Sparkassen mehr Gewinn

Düsseldorf (dpa/lnw) - Trotz widriger Bedingungen samt Nullzins-Umfeld haben die rheinischen Sparkassen im vergangenen Jahr deutlich besser abgeschnitten als zuvor. Der Gewinn sei 2017 um 7 Prozent auf 313,5 Millionen Euro gestiegen, teilte der Rheinische Sparkasen- und Giroverband am Donnerstag in Düsseldorf mit. Es sei «ein wirklich gutes Jahr» geworden, sagte Verbandschef Michael Breuer - Firmen hätten dank der guten Konjunktur einen hohen Bedarf an Krediten, um Investitionen zu stemmen. Zwar bröckelten die Zinserträge weiter weg, dieses Minus konnten die 31 Kassen im Rheinland aber mit einem wesentlich höheren Provisionsüberschuss überkompensieren. 

Donnerstag, 22.03.2018, 12:03 Uhr

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5609718?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F22265%2F
Nach Schlägerei vorm "Linus": Mordkommission eingerichtet
Am Warendorfer Club "Linus" kam es in der Nacht zu Sonntag zu einer schweren Auseinandersetzung.
Nachrichten-Ticker