Fußball
Bochum verpflichtet Linksverteidiger Soares aus Hoffenheim

Bochum (dpa/lnw) - Der VfL Bochum hat seine Suche nach einem Linksverteidiger für die kommenden Saison erfolgreich abgeschlossen. Der Revierclub verpflichtete Danilo Soares vom Erstligisten 1899 Hoffenheim. Der 25 Jahre alte Brasilianer kommt ablösefrei und erhält in Bochum einen Vertrag bis 2020, teilte der Fußball-Zweitligist am Montag mit.

Montag, 26.06.2017, 13:06 Uhr

Der Linksverteidiger Danilo Soares.
Der Linksverteidiger Danilo Soares. Foto: Armin Weigel

Soares wechselte schon als 18-Jähriger aus Brasilien nach Europa, spielte auch zwei Jahre lang für den FC Ingolstadt , mit dem er im Mai 2015 den Bundesliga-Aufstieg schaffte. In Hoffenheim stand Soares in der vergangenen Spielzeit nur dreimal im Erstligakader. «Auf der Position des Linksverteidigers hatten wir nach den Verletzungen von Timo Perthel und Nico Rieble noch Handlungsbedarf. Wir freuen uns sehr, dass wir diese Planstelle nun mit Danilo Soares besetzen konnten», sagte VfL-Sportvorstand Christian Hochstätter.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4958615?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F22265%2F
Nachts sind alle Roller grün
Nachhaltige Idee – (noch) nicht nachhaltig umgesetzt: Die E-Scooter werden noch mit Diesel-Fahrzeugen transportiert. Wilfried Gerharz
Nachrichten-Ticker