Ein Blaulicht auf dem Dach eines Polizeiwagens.

Kriminalität Zwei Männer fahren illegales Autorennen durch Gütersloh

Gütersloh (dpa/lnw) - Zwei Männer sind in Gütersloh bei einem illegalen Autorennen erwischt und festgenommen worden. In der Nacht zu Donnerstag rasten die zwei Fahrer mit durchdrehenden Reifen über die Bundesstraße 61, wie die Polizei mitteilte. Ein Streifenwagen nahm die Verfolgung auf. Dabei wurde ein Fahrzeug gestoppt.

Von dpa

Kriminalität Beim Diebstahl ertappt: Brutaler Empfang zuhause

Gelsenkirchen (dpa/lnw) - Als die Polizei in Gelsenkirchen einen kleinen Ladendieb zuhause ablieferte, ist der 13-Jährige vor den Augen der Beamten von seinem Bruder geschlagen worden. Das Kind war am Mittwoch beim Diebstahl ertappt worden, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Als man den Jungen heimbrachte, schlug plötzlich der 18-jährige Bruder dem Jungen direkt ins Gesicht.

Von dpa

Energie In NRW vergleichsweise wenig Wechsler zu Ökostrom

Düsseldorf (dpa) - In Nordrhein-Westfalen entscheiden sich vergleichsweise wenige Haushalte beim Wechsel des Energielieferanten für Strom aus erneuerbaren Energien. Das hat das Vergleichs- und Vermittlungsportal Verivox anhand seiner Daten ermittelt.

Von dpa

Unternehmen Hapag-Lloyd fliegt aus SDax: DMG Mori rückt nach

Frankfurt/Main (dpa) - Die Container-Reederei Hapag-Lloyd ist künftig nicht mehr im SDax enthalten. Der Streubesitz sei auf weniger als 10 Prozent gesunken, begründete die Deutsche Börse die Nachricht, die am Mittwochabend nach Börsenschluss bekanntgegeben wurde.

Von dpa

Fußball Watzke nach Hummels-Transfer: «Um Meisterschaft spielen»

Dortmund (dpa) - Nach der Einigung mit dem FC Bayern München über den Transfer von Mats Hummels hat sich BVB-Boss Hans-Joachim Watzke forsch zu den Saisonzielen geäußert.

Von dpa

Fußball Watzke: Würde ein «Angebot mit doppeltem Gehalt ablehnen»

Dortmund (dpa) - Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke hat seinem Verein Borussia Dortmund die ewige Treue geschworen. Er versicherte, er würde auch «ein Angebot mit doppeltem Gehalt» ablehnen, sagte der Boss des Fußball-Vizemeisters in einem Interview der Funke-Mediengruppe anlässlich seines 60. Geburtstags am Freitag. Und zwar «von jedem Club auf der Welt».

Von dpa

Film Kinderdarsteller Weckauf 2020 in zwei Kinofilmen zu sehen

Jüchen (dpa) - Julius Weckauf, Hape-Kerkeling-Kinderdarsteller, ist im kommenden Jahr gleich in zwei neuen Kinofilmen zu sehen. In der Komödie «Enkel für Anfänger» (ARD/Degeto, Start: 19. März) spielt der Elfjährige einen hyperaktiven Jungen. In dem Film geht es um drei Rentner, die als Leih-Großeltern eine turbulente Zeit erleben.

Von dpa

Fußball Hitzfeld gratuliert BVB zu Hummels

Stuttgart (dpa) - Ottmar Hitzfeld hat Borussia Dortmund zum Transfer von Mats Hummels gratuliert und sieht seinen Ex-Club für den Kampf um die Meisterschaft nun optimal aufgestellt. «Man kann Dortmund nur beglückwünschen», sagte der frühere Erfolgstrainer der Deutschen Presse-Agentur.

Von dpa

Fußball Wochenlange Zwangspause für Podolski nach Ohren-Operation

Köln (dpa) - Ex-Weltmeister Lukas Podolski muss wegen der Nachwirkungen seiner Ohren-Operation noch länger eine Fußballpause einlegen. «Mir geht es inzwischen etwas besser, allerdings muss ich mich noch vier, fünf Wochen schonen. Ich habe noch Fäden und einen Tampon im Ohr», sagte der 34-Jährige der «Bild»-Zeitung (Donnerstag).

Von dpa

Abfall Dickes Umsatzplus: Einfluss von Remondis steigt

Dass Müll in Wahrheit ein Rohstoff ist, mit dem man gute Geschäfte machen kann, zeigt das Beispiel Remondis: Der Branchenoprimus macht seit Jahren immer mehr Umsatz. Die Konkurrenten blicken finster drein.

Von dpa

Extremismus NRW-Behörden führen 250 islamistische Gefährder

Düsseldorf (dpa/lnw) - Die nordrhein-westfälischen Sicherheitsbehörden haben aktuell 250 Menschen als islamistische Gefährder registriert. Das hat das NRW-Innenministerium auf dpa-Anfrage mitgeteilt. Stichtag war der 31. Mai.

Von dpa

Parteien Parteichef Hartmann: NRW-SPD soll Taktgeber im Bund sein

Düsseldorf (dpa/lnw) - Ein Jahr nach seinem Amtsantritt betont der Landesvorsitzende Sebastian Hartmann den bundespolitischen Machtanspruch der nordrhein-westfälischen SPD. «Wir wollen Ideen- und Taktgeber sein als kritische Opposition im Land und auch auf Bundesebene», sagte Hartmann (41) der Deutschen Presse-Agentur.

Von dpa

Evangelische Kirche Steinmeier eröffnet Kirchentag im Ruhrgebiet

Dortmund -

Den Evangelischen Kirchentag in Dortmund leitet Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier ein. Fünf Tage geht es vor allem um Vertrauen und Zusammenhalt. Daneben stehen beim Glaubensfest vor allem politische Themen auf der Agenda.

Von dpa

Fußball BVB-Sportchef Zorc: Rückkehrer Hummels zeigt Charakter

Dortmund (dpa) - BVB-Sportdirektor Michael Zorc hält die Rückkehr von Mats Hummels zu Borussia Dortmund für ein Zeichen von Charakterstärke. «Auch von Mats selbst war es eine mutige, sportliche Entscheidung. Das zeigt, was für einen Charakter er hat und dass er sportlich mit uns noch einiges vorhat», sagte Zorc der «Bild»-Zeitung (Donnerstag).

Von dpa

Parteien Mehrere SPD-Politiker loben Kutschaty

Düsseldorf (dpa/lnw) - Mehrere SPD-Politiker des mitgliederstarken Landesverbandes Nordrhein-Westfalen haben die Bereitschaft von Thomas Kutschaty gelobt, nach dem Rücktritt von Andrea Nahles für den Parteivorsitz zu kandidieren.

Von dpa

Klima Auch Aachen erklärt den Klimanotstand

Aachen (dpa/lnw) - Nach einigen anderen Städten in NRW hat auch Aachen den Klimanotstand erklärt. Der Rat der Stadt beschloss dies am Mittwochabend bei zwei Gegenstimmen. Damit erkenne er das Eindämmen der Klimakrise und ihrer schwerwiegenden Folgen als Aufgabe von höchster Priorität an, hieß es.

Von dpa

Kriminalität Morddrohungen gegen mehrere deutsche Politiker

Köln/Berlin (dpa) - Die Kölner Oberbürgermeisterin Henriette Reker, der Bürgermeister von Altena und weitere deutsche Politiker haben Morddrohungen erhalten. Die Polizei bestätigte am Mittwochabend in Köln, dass die Drohung gegen Reker nach dem Mord an dem Kasseler Regierungspräsidenten Walter Lübcke eingegangen ist.

Von dpa

Internet Kleine Angebote räumen bei Grimme Online Awards ab

Die Kleinen schlagen Goliath: Bei der Verleihung der Grimme Online Awards triumphieren Ein-Mann-Formate und Studentenangebote über große Medienunternehmen.

Von dpa

Fußball Leipzig und Paderborn nehmen Abstand von Kooperation

Leipzig/Paderborn (dpa) - RB Leipzig und der SC Paderborn nehmen Abstand von ihrer viel kritisierten geplanten Zusammenarbeit.

Von dpa

Fußball Hummels-Rückkehr perfekt: Dortmunds Angriff auf Bayern

Mats Hummels wird zur neuen Bundesligasaison wieder ein Dortmunder. Der ehemalige Fußball-Nationalspieler soll dazu beitragen, die junge Abwehr von Trainer Lucien Favre zu stabilisieren.

Von dpa

mehr Artikel aus NRW