Das Geräusch beim Fingerknacken verursacht bei vielen Menschen ein ungutes Gefühl

Medizinische Mythen Macht Knacken die Finger wirklich steif?

Münster -

Angeblich werden vom Gelenke-Knacken die Finger steif. Professor Martin Langer, Stellvertretender Klinikdirektor für Unfall-, Hand- und Wiederherstellungschirurgie am UKM, bekommt diese Frage relativ häufig gestellt. Wie er darauf antwortet, hat er unserem Redakteur Stefan Werding mitgeteilt.

Von Stefan Werding

Medizinische Mythen Ist Schielen wirklich schädlich?

Münster -

Von seiner Oma hat Stefan Werding früher immer zu hören bekommen, dass er besser aufhören sollte zu schielen. "Davon bleiben deine Augen stehen", mahnte sie. Deswegen hat unser Redakteur Dr. Ulrike Grenzebach, leitende Oberärztin der UKM-Augenklinik, gefragt, ob sie schon mal jemanden mit stehen gebliebenen Augen gesehen hätte.

Von Stefan Werding

Medizinische Mythen Wächst bei Schluckauf das Herzchen?

Münster -

Angeblich wächst bei Schluckauf das Herzchen. Unser Redakteur Stefan Werding hat bei Elke Werner, Physiotherapeutin in der Kinderklinik des Uniklinikums Münster - unter anderem arbeitet sie auch mit Shiatsu, einer japanischen Form der Körpertherapie -, nachgefragt, was hinter diesem Mythos steckt.

Von Stefan Werding

Medizinische Mythen Gibt es tatsächlich eine Labello-Sucht?

Münster -

Angeblich macht der Labello süchtig. Unser Redakteur Stefan Werding hat den Allergologen Professor Dr. Randolf Brehler gefragt, ob das stimmt.

Von Stefan Werding

Medizinische Mythen Heilen Wunden am besten an der Luft?

Münster -

Pflaster oder nicht, hat unser Redaktionsmitglied Stefan Werding den Leiter der Abteilung für Wundheilung/Phlebologie am UKM, Privatdozent Dr. Tobias Görge, gefragt.

Von Stefan Werding

Medizinische Mythen Lesen bei schlechtem Licht: Ist das schädlich?

Man kennt das ja: ein gemütliches, schummriges Plätzchen, dazu ein Buch oder die Zeitung. Endlich mal in Ruhe lesen. Und dann: Fangen die Augen an zu brennen, sie jucken. Ein kurzes Nickerchen statt unterhaltsamer Lektüre. Liegt es vielleicht am Licht?

Von Stefan Werding

Medizinische Mythen Woher kommt der Kloß im Hals?

Münster -

„Haben Sie schon mal einen Kloß im Hals gesehen?“, wollte unser Redakteur Stefan Werding von Professor Dr. Gereon Heuft, Leiter der Klinik für Psychosomatik und Psychotherapie am UKM, wissen.

Von Stefan Werding

Medizinische Mythen Kann man gut schlafen?

Münster -

Jeden Morgen wird man gefragt, ob man gut geschlafen hat. „Geht das überhaupt?“, hat unser Redaktionsmitglied Stefan Werding erst sich und dann Dr. Matthias Boentert von der Klinik für Schlafmedizin und Neuromuskuläre Erkrankungen an der Uniklinik Münster gefragt.

Von Stefan Werding

Medizinische Mythen Hilft Zahnpasta gegen Pickel?

Münster -

Unter Jugendlichen hält sich das Gerücht, dass Zahnpasta gegen Pickel hilft. Unser Redaktionsmitglied Stefan Werding hat bei Privatdozent Dr. Jan Ehrchen, Oberarzt der Klinik für Hautkrankheiten am Uniklinikum Münster nachgefragt.

Von Stefan Werding

Medizinische Mythen Kühlen kalte Getränke wirklich den Körper ab?

Münster -

Gegen Hitze hilft nur Kälte. Denkt man. Aber stimmt es eigentlich, dass kalte Getränke den Körper bei großer Hitze abkühlen? Unser Redaktionsmitglied Stefan Werding hat Dr. Dr. Ulrich Gerth, Facharzt für Innere Medizin und Nephrologie am UKM, gefragt.

Von Stefan Werding