Eurobahn kommt aus Schlagzeilen nicht heraus
Eurobahn: Zug um 8.13 Uhr fällt aus

Warendorf -

„Die jetzige Situation ist ein weiterer Tiefpunkt bei der Bedienung der Zugstrecke“, sagt Thomas Lins, Regionalverbandsvorsitzender des Verkehrsclub Deutschland (VCD). So fällt zum Beispiel der stark frequentierte Zug um 8.13 Uhr ab Warendorf aus. Wer das nicht weiß, hat ein großes Problem...

Freitag, 23.12.2016, 14:04 Uhr

Foto: Stefan Flockert

„Die Eurobahn kommt seit der Übernahme der Strecke des „Warendorfer“ nicht aus den Schlagzeilen raus“, sagt Thomas Lins , Regionalverbandsvorsitzender des Verkehrsclub Deutschland (VCD). „Zuerst waren es die mangelnde Pünktlichkeit und fehlendes Zugmaterial, jetzt sind es ausfallende Züge.“

Auch die Strecke von Münster über Hamm nach Bielefeld sei mit Zugausfällen betroffen, ebenfalls Züge im Westmünsterland.

„Die jetzige Situation ist ein weiterer Tiefpunkt bei der Bedienung der Zugstrecke . So fällt zum Beispiel der stark frequentierte Zug um 8.13 Uhr ab Warendorf aus.“

Thomas Lins, Regionalverbandsvorsitzender des Verkehrsclub Deutschland (VCD)

Wer das nicht weiß, hat ein großes Problem: Denn der Schienenersatzverkehr fährt bereits um 8.05 Uhr ab. Wer den Bus dann passend erreicht hat, kommt aber erst um 9.05 Uhr in Münster an. Dann sind die Anschlusszüge längst weg.

...

Lins vermutet strukturelle Schwächen im Personalbestand bei der Eurobahn, die seiner Meinung nach für die Zugausfälle verantwortlich sind. „Ich glaube kaum, dass die Probleme ab dem 9. Januar behoben sein können.“

Dabei soll der Schienenverkehr das Rückgrat des Öffentlichen Personen-Nahverkehrs sein. Da seien Zugausfälle unbedingt zu vermeiden. Aber die Privatbahnen seien auf Wirtschaftlichkeit getrimmt, so Lins. „Da wird keine ausreichende Personaldecke vorgehalten, wie man jetzt sieht.“

Mehr zu den Verspätungen bei der Eurobahn

Die jetzige Notbremse der Eurobahn sei überaus ärgerlich, so Lins in seiner Stellungnahme als VCD-Regionalverbandsvorsitzender, „aber immer noch besser als der plötzliche Hinweis „Zug fällt aus.“ „Wenn die Ausfälle möglichst gut kommuniziert werden, kann man sich darauf einstellen. Aber eine Zumutung wegen der längeren Fahrtwege ist dies allemal!“

Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4518318?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F35766%2F4852628%2F4852629%2F
Liveticker: Mehr als 20.000 Teilnehmer beim "Fridays for Future"-Aktionstag
Klimastreik in Münster : Liveticker: Mehr als 20.000 Teilnehmer beim "Fridays for Future"-Aktionstag
Nachrichten-Ticker