XXL-Programm zum Jubiläumsschützenfest
Polonaise durchs Dorf

Milte -

Los geht es am Samstag (4. Juni) mit dem 51. Heimatabend. Angesichts des XXL-Programms beginnt dieser bereits um 19.30 Uhr, also eine halbe Stunde früher als üblich. Die Gäste dürfen sich an diesem Abend auf Tanz- und Theatervorführungen freuen. Spielmannszug, Fanfarencorps Milte und Musikverein Ostbevern sorgen für musikalische Unterhaltung. Das Schützengericht tagt, und selbstverständlich wird es auch wieder den Rückblick auf das zurückliegende Jahr geben.

Freitag, 27.05.2016, 14:05 Uhr

Tanzeinlagen gehören zum Programm des Heimatabends.
Tanzeinlagen gehören zum Programm des Heimatabends. Foto: Thoms Lehmann

Urlaub eingereicht? Marschieren geübt? Sitzt die Uniform? Ist das weiße Hemd gebügelt? Noch nicht? Na, dann wird es aber höchste Zeit, denn schon in wenigen Tagen beginnt das Schützenfest des Bürgerschützenvereins. Und weil es sich nicht um ein x-beliebiges, sondern um das Jubiläums-Schützenfest handelt, fällt dieses dann auch ein wenig üppiger aus. Los geht es am Samstag (4. Juni) mit dem 51. Heimatabend . Angesichts des XXL-Programms beginnt dieser bereits um 19.30 Uhr, also eine halbe Stunde früher als üblich. Die Gäste dürfen sich an diesem Abend auf Tanz- und Theatervorführungen freuen. Spielmannszug, Fanfarencorps Milte und Musikverein Ostbevern sorgen für musikalische Unterhaltung. Das Schützengericht tagt, und selbstverständlich wird es auch wieder den Rückblick auf das zurückliegende Jahr geben. Der Abend klingt gegen 23 Uhr mit dem Großen Zapfenstreich unter den Königslinden auf dem Schützenplatz aus.

Am Sonntag (5. Juni) dürfen die Schützen ausschlafen, um ab 12 Uhr die Gastvereine aus Ostbevern, Sudendorf, Füchtorf, Sassenberg, Beelen, Warendorf, Vohren, Freckenhorst, Neuwarendorf, Everswinkel, Einen, Müssingen, Westkirchen und Schwege und Telgte zum „Tag der Gäste“ an der Grundschule zu begrüßen. Nach der offiziellen Begrüßung auf der Rasenfläche an der Grundschule (12.45 Uhr) setzt sich der Jubiläumsumzug zum Schützenplatz in Bewegung. Dort findet am 13.30 Uhr ein gemütliches Beisammensein mit Kinderschützenfest, Kinderbelustigung und Hampelmannschießen statt. Um 16 Uhr werden die Abordnungen im Festzelt empfangen. Nach der Krönung des neuen Kinderschützenpaares um 17 Uhr beginnt die Kinderdisco. Um 20 Uhr gehört das Festzelt der Jugend. Die Band Final Edition gestaltet den Party- und Tanzabend.

Der Schützenfest-Montag (6. Juni) beginnt um 8 Uhr mit der Messe. Um 8.45 Uhr treten die Schützen auf der Dorfstraße an. Nach Abholen von Fahne und Standarte marschieren sie um 9 Uhr zum Vereinslokal Biedendieck. An der Kirche erfolgen Ansprache, Ehrungen und Totengedenken, ehe es wieder zum Schützenplatz geht. Um 10.45 Uhr beginnt dort ein gemeinsames Frühstück, das, wie das Königsschießen, von einem Platzkonzert untermalt wird. Um 17 Uhr soll das neue Königspaar gekrönt werden. Zur Parade auf der Dorfstraße wird die Schützengesellschaft vom Schützenplatz ins Dorf marschieren. Um 20 Uhr zieht die Polonaise von der Dorfstraße ins Festzelt. Dort beginnt der Königsball mit der Show-Band Smile.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4036216?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F35766%2F4852628%2F4852636%2F
Polizei nimmt Wettbüro-Räuber fest
Zwei bewaffnete Überfälle: Polizei nimmt Wettbüro-Räuber fest
Nachrichten-Ticker