Weihnachtsbaumaktion des Sportvereins
Schöne Tannen und „Einhorn-Pipi“

Albersloh -

Der traditionelle Weihnachtsbaumverkauf von GWA lief gut. Von der Aktion profitieren auch die Kitas und der Kicker-Nachwuchs von GWA.

Montag, 18.12.2017, 15:12 Uhr

Urige Stimmung herrschte bei der Weihnachtsbaumverkaufsaktion von Grün-Weiß Albersloh, bei der nicht nur Tannen angeboten wurden.
Urige Stimmung herrschte bei der Weihnachtsbaumverkaufsaktion von Grün-Weiß Albersloh, bei der nicht nur Tannen angeboten wurden. Foto: Christiane Husmann

Fern ab vom Weihnachtsstress bot Grün-Weiß Albersloh auch in diesem Jahr den bereits traditionellen Weihnachtsbaumverkauf an. Unter Flutlicht präsentierte die Fußballabteilung des Sportvereins Bäume aus dem Sauerland. Ob groß, ob klein, ob dick, ob dünn – für jeden Geschmack war etwas dabei.

Um das Angebot abzurunden, lockte ein Stand des „Zwergenstübchens“ mit Selbstgemachtem. Im Angebot waren dekorative Kerzenhalter, leckere Plätzchen oder hochprozentiges „Einhorn-Pipi“. Die Eltern der Kita hatten sich kreativ ins Zeug gelegt. Der Erlös des Verkaufs soll für die Anschaffung von Tischen und Stühlen für die Jüngsten verwendet werden.

Den Ansturm auf die Bäume, von deren Verkauf die örtlichen Kindergärten mit einem Euro pro Tanne profitieren sollen, versüßten die Veranstalter mit Glühwein und Grillwürstchen. Darüber, dass der Verkauf gut lief, dürfen sich auch die jungen Kicker von GWA freuen. Der Erlös der Tannenbaumaktion fließt in die Jugendfußballabteilung des Sportvereins.

Auch auf Service wurde großer Wert gelegt. Wer seine Tanne nicht selber transportieren konnte, durfte sich über den preiswerten Lieferservice der Fußballer freuen.

Anzeige
Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5367695?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F190%2F
Alleinunfall: Motorradfahrer erleidet schwerste Verletzungen
29-Jähriger zwischen Lengerich und Tecklenburg-Leeden verunglückt: Alleinunfall: Motorradfahrer erleidet schwerste Verletzungen
Nachrichten-Ticker