SV Loburg auf Tour
Schützen besuchten Brennerei

Ostbevern -

Der Ostbeverner Schützenverein SV Loburg hat einen Ausflug nach Schöppingen gemacht.

Mittwoch, 21.03.2018, 16:03 Uhr

Die Mitglieder des SV Loburg reisten in die Gemeinde Schöppingen, wo sie neben einer Brennereibesichtigung auch einen Gutshof besuchten. Foto: privat

Der alle zwei Jahre stattfindende Ausflug der Loburger Schützen führte diese jüngst zur Feinbrennerei Sasse. In wunderschöner Natur in der beschaulichen Gemeinde Schöppingen im Münsterland gelegen, ist die Brennerei mit ihrer über 300 Jahre lange Erfahrung bekannt für die Verwendung vorwiegend heimischer Produkte. Die altbewährten Original-Rezepturen spiegeln sich in den zahlreichen hochwertigen Produkten.

Nach einem Begrüßungsdigestif gab es zunächst eine Einführung in die Herstellung von edlen Spirituosen, um anschließend bei einer Verkostung die edlen Brände und Liköre der Feinbrennerei Sasse mit Münsterländer Genussspezialitäten zu genießen – eine Genussführung par excellence.

Zum Abschluss des Tages fuhren die Schützen zum benachbarten Gutshof Schulze Althoff in Schöppingen. Ein Grillfbuffet und die ausgelassene Feier im dem Backhaus rundeten den Tag perfekt ab und alle freuen sich schon auf das nächste „SV Loburg on Tour“.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5608372?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F129%2F
2020 sollen die Abfallgebühren steigen
Erste Anhebung seit zehn Jahren: 2020 sollen die Abfallgebühren steigen
Nachrichten-Ticker