Schädlingsbekämpfer Steffen Gerlach berichtet
Ratten-Hochsaison schon im Sommer

Ahlen -

Beschränkt sich das Rattenproblem nur auf das Rattenhaus am Lütkeweg? Ahlen ist auch das Revier von Schädlingsbekämpfer Steffen Gerlach. Er weiß um die Brennpunkte – und dass die Ratten diesmal viel zu früh auf dem Vormarsch sind. Von Ulrich Gösmann
Dienstag, 16.07.2019, 19:30 Uhr
Veröffentlicht: Dienstag, 16.07.2019, 19:30 Uhr
Es geht auch ohne Giftköder: Steffen Gerlach mit der Tunnelfalle. Mittendrin zwei Schlagfallen (braun). Foto: Ulrich Gösmann
Schaut Steffen Gerlach in seine Auftragsbücher, könnte er meinen, schon im Herbst- und Wintergeschäft zu sein. Das seien sonst seine starken Rattenmonate. In diesem Jahr gehe es aber schon im Sommer rund. 2019 – für den Schädlingsbekämpfer und Inhaber der Firma Wespina das Rattenjahr schlechthin. Im Vorjahr seien es die Wespen gewesen, davor die Mäuse. Und nun?
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6783507?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F126%2F
A2: Ein Toter und vier Verletzte
Rettungshubschrauber landeten am Samstagabend auf der A2-Abfahrt Hamm-Uentrop und flogen zwei Schwerverletzte in Krankenhäuser. Für einen 18-jährigen Ahlener kam jede Hilfe zu spät. Er verstarb noch an der Unfallstelle.
Nachrichten-Ticker