Ins Gewahrsam
Randalierer an der Tankstelle

Ahlen -

Ein Platzverweis nützte nichts. Ein 22-Jähriger landete im Gewahrsam.

Dienstag, 12.02.2019, 10:16 Uhr aktualisiert: 12.02.2019, 17:58 Uhr

Einen Randalierer setzte die Polizei in den frühen Dienstagmorgenstunden fest. Laut Polizeibericht hatte der 22-jähriger an einer Tankstelle an der Beckumer Straße gewütet, sich dann uneinsichtig gezeigt. Dem erteilten Platzverweis sei er nur zögerlich nachgekommen. Einige Zeit später erschien der 22-Järhrige wieder an der Tankstelle und begann erneut zu randalieren. Daraufhin nahmen ihn die Einsatzkräfte in Gewahrsam und brachten ihn in das Zentralgewahrsam am Südberg.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6385978?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F126%2F
Krähen zieht es in die City
Krähen gelten als Allesfresser. Nach Schätzungen der Verwaltung leben im Stadtgebiet mehrere Tausend Vögel dieser Art. Zuletzt wurden innerhalb eines Jahres 1700 Vögel geschossen.
Nachrichten-Ticker