Warnstreik
Eurobahn: Nach morgendlichen Zugausfällen drohen weitere Einschränkungen

Kreis Warendorf -

Warnstreik bei der Eurobahn: Betroffen war auch die Strecke Bielefeld-Münster, die über Beelen, Warendorf und Münster führt. Züge der Linie RB 67 („Der Warendorfer”) fielen am frühen Donnerstagmorgen komplett aus. Die Fahrgäste gingen damit unterschiedlich um.

Donnerstag, 04.04.2019, 14:38 Uhr aktualisiert: 04.04.2019, 17:02 Uhr
Züge der Linie RB 67 („Der Warendorfer”) fielen am Donnerstagmorgen streikbedingt aus. Foto: Klaus Meyer

Der Betrieb dieser Strecke wurde von der Gewerkschaft EVG bestreikt. Der Eurobahn-Betreiber Keolis teilte mit, dass Schienenersatzverkehr eingerichtet wurde. Der Ausstand sollte zunächst bis 9 Uhr dauern. Danach fuhren die Züge wieder – aber mit Verspätung.

Schüler, die von Beelen nach Warendorf wollten, kamen deswegen nicht pünktlich zum Unterricht. „Mir selbst sind aber nur drei Fälle bekannt“, sagte Udo Lakemper, Leiter des Berufskollegs in Warendorf. „Unsere Schüler haben oft einen Führerschein und bilden Fahrgemeinschaften.“ Auch bei den Gymnasien waren nur einzelne Fälle bekannt.

Der eine oder andere Student dagegen blieb gleich in Warendorf und machte sich erst gar nicht auf den Weg zur Uni nach Münster.

Streik-Fortsetzung am Nachmittag

Die Gewerkschaft EVG will mit dem Warnstreik den Druck auf die Arbeitgeber erhöhen, denn der Tarifstreit zwischen der Gewerkschaft und dem Konzern Keolis ist festgefahren. Die Gewerkschaft fordert für die Mitarbeiter der Eurobahn 7,5 Prozent mehr Geld. Ein Teil der Erhöhung soll nach dem Willen der EVG in mehr Urlaub oder in eine Arbeitszeitverkürzung umgewandelt werden können.

Gegen Mittag informierte das Unternehmen, man habe gerade erfahren, dass die EVG zum zweiten Warnstreik des Tages aufruft. Von 14 bis 18 Uhr sei eine Aktion am Standort Hamm geplant. „Wir bedauern den Streik für unsere Fahrgäste sehr und bewegen alles, um die Auswirkungen für unsere Eurobahn-Kunden so gering wie möglich zu halten“, betonte Geschäftsführerin Anne Mathieu.

 Die Linien, die vom Warnstreik betroffen sein können, sind die RE 3, RE 13, RB 69 sowie die RB 89.

Die Bahnlinien im Münsterland

1/13
  • RE2

    RE2: Münster - Düsseldorf Hbf (DB Regio)

    fährt stündlich mit Halt in Münster Hbf - Münster-Albachten - Bösensell - Nottuln-Appelhülsen - Buldern - Dülmen - Haltern am See - . . . - Recklinghausen - . . . - Gelsenkirchen - Essen - . . . - Düsseldorf Flughafen - Düsseldorf Hbf

    Foto: Ludger Warnke
  • RE7 Rheine - Krefeld (National Express)

    fährt stündlich mit Halt in Rheine - Emsdetten - Greven - Münster-Hbf - Münster-Hiltrup - Drensteinfurt - Hamm  - . . . - Hagen - . . . - Wuppertal - . . . - Köln Hbf - . . . - Krefeld

    Foto: Anna Spliethoff
  • RE15: Münster - Emden (Westfalenbahn)

    fährt stündlich mit Halt in Münster Hbf - Greven - Emsdetten - Rheine - Salzbergen - . . . - Lingen (Ems) - . . . - Meppen - . . . - Papenburg (Ems) - . . . - Emden Hbf

    Foto: Anna Spliethoff
  • RE42: Münster - Mönchengladbach (DB Regio)

    fährt stündlich mit Halt in Münster - Münster-Albachten - Bösensell - Nottuln-Appelhülsen - Buldern - Dülmen - Sythen - Haltern am See - . . . - Recklinghausen - . . . - Gelsenkirchen - Essen - . . . - Krefeld - . . . - Mönchengladbach

    Foto: Anna Spliethoff
  • RB50: Münster - Dortmund (Eurobahn)

    fährt stündlich mit Halt in Münster Hbf - Münster-Amelsbüren - Davensberg - Ascheberg - Capelle - Werne an der Lippe - Lünen - . . . - Dortmund Hbf

    Foto: Anna Spliethoff
  • RB63: Münster - Coesfeld (DB Regio)

    fährt stündlich (zu Stoßzeiten häufiger) mit Halt in Münster Zentrum Nord - Münster Hbf - Münster-Mecklenbeck (seit 9.12.2018) - Münster-Roxel - Havixbeck - Billerbeck - Lutum - Coesfeld Schulzentrum - Coesfeld (Westf.)

    Foto: Anna Spliethoff
  • RB64: Münster - Enschede (DB Regio)

    fährt stündlich, zu Hauptverkehrszeiten halbstündlich, mit Halt in Münster Hbf - Münster Zentrum Nord - Münster-Häger - Altenberge - Nordwalde - Steinfurt-Borghorst - Steinfurt-Grottenkamp - Steinfurt-Burgsteinfurt - Metelen Land - Ochtrup - Gronau - . . . - Enschede

    Foto: ah
  • RB65: Münster - Rheine (Eurobahn)

    fährt zweimal pro Stunde mit Halt in Münster Hbf - Münster Zentrum Nord - Münster-Sprakel - Greven - Reckenfeld - Emsdetten - Rheine-Mesum - Rheine

    Foto: Anna Spliethoff
  • RB66: Münster - Osnabrück (Eurobahn)

    fährt zweimal pro Stunde mit Halt in Münster Hbf - Westbevern - Ostbevern - Kattenvenne - Lengerich - Natrup-Hagen - Hasbergen - Osnabrück Hbf

    Foto: Anna Spliethoff
  • RB67: Münster - Bielefeld (Eurobahn)

    fährt stündlich mit halt in Münster Hbf - Telgte - Warendorf-Einen-Müssingen - Warendorf - Beelen - . . . - Rheda-Wiedenbrück - . . . - Gütersloh - . . . -Bielefeld

    Foto: wn
  • RB 69: Münster - Bielefeld (Eurobahn)

    fährt stündlich mit Halt in Münster Hbf - Münster-Hiltrup - Rinkerode - Drensteinfurt - Mersch - Bockum-Hövel - Hamm (Westf.) - Heessen - Ahlen (Westf.) - . . . - Oelde - . . . - Gütersloh - . . . - Bielefeld

    Foto: Anna Spliethoff
  • RB89: Münster - Paderborn (Eurobahn)

    fährt halbstündlich mit Halt in Münster Hbf - Münster-Hiltrup - Rinkerode - Drensteinfurt - Mersch - Bockum-Hövel - Hamm (Westf) - . . . - Soest - . . . - Lippstadt - . . . - Paderborn

    Foto: Anna Spliethoff
  • Die Bahnstrecken im Münsterland im Überblick

    Foto: NWL
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6518451?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F
So war die 49. Montgolfiade am Aasee in Münster
Höhepunkt der Montgolfiade war am Samstagabend das Ballonglühen. Insgesamt 14 fauchende Riesen waren zum „Night Glow“ aufgerüstet worden.
Nachrichten-Ticker