Pokalschießen des Schützenvereins Velpe
1800 Schüsse abgegeben

Westerkappeln-Velpe -

Zwei Wochen lang sind jetzt zahlreiche Schützinnen und Schützen im Velper Sieken ein- und ausgegangen. Der Schützenverein Velpe hatte zum Pokalschießen eingeladen. Insgesamt 18 Mannschaften nahmen laut Mitteilung daran teil. Jeweils vier Schützen kamen in die Wertung um die einzelnen Pokale. Dabei wurden insgesamt 1800 Schüsse abgegeben.

Samstag, 12.10.2019, 10:00 Uhr
Nach einem zweiwöchigen Wettbewerb wurden die Pokale an die erfolgreichen Schützen vergeben. Foto: Schützenverein Velpe

Ausgeschrieben waren der Haupt- und Nachsatz, ein Damen- sowie der Bierpokal und die Einzelwertung. Leider hätten die Damenpokale nicht vergeben werden können, da sich keine Damenmannschaft angemeldet hatte, bedauert der Schützenverein Velpe .

Nach einem ansonsten spannenden Wettkampf überreichten die Schießwarte Andi Schäfer , Gerd Hillemeyer und Sandra Kröner die Pokale. Die Ergebnisse um den Hauptsatzpokal lagen so eng beieinander, dass nur die Nachkommastelle entschied. Platz 1 belegte der Bürgerschützenverein Mettingen Wiehe mit 200,0 Ringen, gefolgt vom Allgemeinen Schützenbund Botterbusch mit 199,6 Ringen und dem Schützenverein Osterberg mit 199,6 Ringen.

Die Pokale des Nachsatzes gingen ebenfalls an den Allgemeinen Schützenbund Botterbusch (201,9) und den Schützenverein Osterberg (200,8). Den ersten Platz belegte hier jedoch der Schützenverein Düte (202,7).

In der Einzelwertung gewannen Christa Klausmeyer (72,2) vom Schützenbund Botterbusch, Heike Görtemöller (72,0) und Volker Tschöltsch (62,3) – beide vom Schützenverein Düte.

Den Bierpokal sicherte sich der Bürgerschützenverein Mettingen Wiehe mit 299,0 Ringen vor dem Altschafberger Bürgerschützenverein mit 288,0 Ringen und dem Schützenverein Ledde Dorf mit 274 Ringen.

Der Schützenverein Velpe bedankte sich bei allen teilnehmenden Vereinen und lud die anwesenden Gewinner nach der Pokalübergabe noch auf ein Getränk ein.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6994172?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F188%2F
Schuldfähigkeit wird geklärt
Am 11. August war die Feuerwehr an dem Hotel im Einsatz.
Nachrichten-Ticker