30 Meter hoch, 40 Meter Ausleger
Riesenkran fürs neue Pflegeheim in Westerkappeln

Westerkappeln -

Baukräne ragen in Westerkappeln zurzeit an vielen Stellen in den Himmel. Das Exemplar am Ende der Erich-Schröer-Straße sticht dann aber doch ein wenig heraus.

Dienstag, 21.05.2019, 17:31 Uhr aktualisiert: 21.05.2019, 17:34 Uhr

Das etwa 30 Meter große Gerät ist am Montag unter Zuhilfenahme eines Autokrans errichtet worden. Der Ausleger hat ungefähr 40 Meter Reichweite. Als Gegengewicht sind oben am Kran circa 15 Tonnen angebracht. Der Kran ist ein jetzt auch von Weitem sichtbares Zeichen für den Bau eines Altenpflegeheimes an der Erich-Schröer-Straße.

Das neue, vollstationäre Einrichtung soll 80 pflegebedürftigen Menschen Platz bieten. Dem dreigeschossigen Haus angeschlossen wird ein Gebäude für betreute Wohngemeinschaften mit insgesamt 24 Zimmern. Der Bauherr, eine Tochtergesellschaft der RTLL Lewerenz Holding AG aus dem sächsischen Kirchberg, investiert rund zehn Millionen Euro.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6630112?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F188%2F
Bomben-Verdacht: Evakuierung droht
Auf diesem Grundstück an der Von-Steuben-Straße gibt es einen Blindgängerverdacht.
Nachrichten-Ticker