Jahreshauptversammlung des Obst- und Gartenbauvereins
Warten auf den Frühling

Ochtrup -

Der Obst- und Gartenbauverein kam jetzt zu seiner Jahreshauptversammlung in der Gaststätte Bücker zusammen.

Donnerstag, 22.03.2018, 11:03 Uhr

Die Gartenfreunde lauschten jetzt einem Vortrag von Uli Antons übers Gildehauser Venn. Foto: Maria Oeinck

Der Titel des Gedichts, welches Vorstandsmitglied Margret Leugers auf der Jahreshauptversammlung des Obst- und Gartenbauvereins vortrug, sprach den Mitgliedern aus der Seele: Während draußen der Schnee fiel, hörten sie drinnen „Der Frühling kommt bestimmt“.

Die Gartenfreunde waren zahlreich in den Saal der Gaststätte Bücker geströmt: immerhin fast 100 Personen. Sie alle lauschten dem Vortrag von Gastredner Uli Antons, der einen Lichtbildervortrag über das „Gildehauser Venn zu allen vier Jahreszeiten“ präsentierte. „Beeindruckend waren die vielen erstklassigen Nahaufnahmen der Tierwelt“, schreibt der Obst- und Gartenbauverein in einem Pressebericht.

Nach dem obligatorischen Rückblick auf der vergangene Jahr legte Kassierer Ludger Tombült einen „erfreulichen Kassenbericht“ vor, wie es im Bericht heißt. Die Kassenprüfer Hermann Bierbaum und Theo Markgraf, die wiedergewählt wurden, bescheinigten Tombült eine exakte Kassenführung, und die Versammlung erteilte dem Vorstand Entlastung. Letzterer wird künftig von Irene Herding und Maria Oeinck verstärkt, die als Beisitzerinnen gewählt wurden. Margret Leugers lobte am Schluss der Versammlung die gute Zusammenarbeit und Einsatzbereitschaft im Team der Vorstandsmitglieder.

Mehr zum Thema
Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5608604?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F182%2F
B 54 jetzt in beide Richtungen gesperrt
Bauarbeiten im Kreis Steinfurt: B 54 jetzt in beide Richtungen gesperrt
Nachrichten-Ticker