Glatteis
Unfall auf der Bilker Straße

Ochtrup/Wettringen -

Bei einem Glatteis-Unfall an der Kreuzung von Bilker und Rothenberger Straße sind am Dienstag gegen 6.50 Uhr zwei Personen leicht verletzt worden.

Dienstag, 13.02.2018, 18:02 Uhr

Symbolbild 
Symbolbild  Foto: Anne Eckrodt

Wie die Polizei mitteilte, befuhr ein 50-jähriger Autofahrer aus Wettringen die Rothenberger Straße in Richtung Och­trup. An der Kreuzung

wollte er nach links in die Bilker Straße abbiegen. Zeitgleich befuhr eine 53-jährige Och­truperin die vorfahrtberechtigte Bilker Straße in Richtung Neuenkirchen. Bei dem Versuch seinen Pkw anzuhalten, rutschte der 50-Jährige aufgrund

von Straßenglätte in den Kreuzungsbereich, wo er mit dem Pkw der Och­truperin kollidierte. Beide Fahrzeugführer wurden mit Rettungswagen in Krankenhäuser gebracht. Sachschaden: etwa 10 000 Euro.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5522206?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F182%2F
Öffnungszeiten in Enschede bereiten deutschen Nachbarn Bauchschmerzen
Verkaufsoffene Sonntage sind in den Niederlanden nicht generell vorgesehen. Die Kommunen entscheiden darüber selbst., die Mitarbeiter der Geschäfts sind wiederum berechtigt, die Arbeit am Sonntag abzulehnen,
Nachrichten-Ticker