Glandorfer auf Abwegen
Im Graben gelandet: 8000 Euro Schaden

Lienen-Kattenvenne -

Verletzt hat sich der Mann aus Glandorf glücklicherweise nicht, aber an seinem Pkw ist am Montag gegen 16.45 Uhr ein nicht zu verachtender Schaden entstanden.

Dienstag, 06.02.2018, 17:02 Uhr

Der 61-Jährige war auf der B 475 (Glandorfer Damm) aus Richtung Kattenvenne kommend unterwegs, als er mit seinem Fahrzeug in einer Kurve nach rechts von der Fahrbahn abkam und in den Graben rutschte. Damit nicht genug: Der Pkw kollidierte noch mit einem Durchlass und beschädigte auch diesen. Der Sachschaden am Auto des Glandorfers beläuft sich nach Angaben der Polizeibehörde auf rund 8000 Euro.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5491950?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F176%2F
Das sind die Weihnachtsmärkte im Münsterland
Der Advent in der Übersicht: Das sind die Weihnachtsmärkte im Münsterland
Nachrichten-Ticker