Kita Tababluga
Neue Unterkunft erkundet

Havixbeck -

Reges Treiben herrschte auf dem Gelände der Kindertagesstätte Tabaluga. Die Elterninitiative hatte gut ein Jahr nach ihrem Umzug ins Hangwerfeld zu einem Tag der offenen Tür eingeladen. Zahlreiche Besucher nutzten diese Gelegenheit, die Kita und ihre neuen Räumlichkeiten kennenzulernen.

Freitag, 17.05.2019, 07:00 Uhr
Beim Tag der offenen Tür der Kita Tabaluga konnte Leiterin Nora Zabel (r.) unter den Besuchern auch Bürgermeister Klaus Gromöller (2.v.r.) begrüßen. Foto: Kita Tabaluga

Der Einladung war auch Bürgermeister Klaus Gromöller gefolgt. Mit einer kleinen Spende im Gepäck zeigte er sich begeistert von der jahrelangen Tradition der Kita Tabaluga und ließ sich von Kita-Leiterin Nora Zabel und Vermieter Richard Dertenkötter durch das Haus und über das Außengelände führen.

Da auch das Wetter mitspielte, genossen aktuelle wie auch ehemalige Mitglieder des Vereins ebenso wie interessierte zukünftige Eltern und viele weitere Gäste den Nachmittag bei Kaffee und Kuchen, während die Kinder ausgelassen auf der Hüpfburg tobten, sich als Schmetterlinge, Feen oder andere Fabelwesen schminken ließen oder auf dem eigens organisierten Flohmarkt nach kleinen Schätzen stöberten, berichtet die Kita.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6617461?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F104%2F162%2F
Das Jucken hört nicht auf
Setzt Eichen und Menschen zu: der Eichenprozessionsspinner
Nachrichten-Ticker