Baumberge-Bahn
Pünktlicher Zug ist die Ausnahme

Havixbeck -

Gestresst zur Arbeit und zur Schule kommen Pendler, die mit der Baumberge-Bahn zwischen Havixbeck und Münster unterwegs sind, immer häufiger. Der Grund: Seit der Einrichtung des Bahnhaltepunktes Münster-Mecklenbeck lässt die Pünktlichkeit der Regionalbahn zu wünschen übrig.

Samstag, 30.03.2019, 10:00 Uhr aktualisiert: 30.03.2019, 11:35 Uhr
Reger Betrieb herrscht im Halbstundentakt auf dem Havixbecker Bahnhof. Viele Pendler sind auf Bahn und Bus angewiesen. Immer wieder kommt es vor, dass Unpünktlichkeiten für Stress am Arbeitsplatz oder in den Schulen sorgen. Foto: Klaus de Carné

Martina Schöne fährt gerne mit Bus und Bahn nach Münster zur Arbeit. Würde es nur klappen. „Ich bin so weit, dass ich wieder täglich mit dem Auto in die Stadt fahren werde. Dies wollte ich eigentlich vermeiden, deshalb habe ich mich für die Bahn entschieden und mir eine Monatskarte gekauft“, berichtet die Wahl-Havixbeckerin. Sie ist richtig sauer – und ihr Chef dazu, weil sie fast jeden Morgen zu spät an ihrer Arbeitsstelle ankommt. „Mein Chef hatte bislang viel Verständnis – jetzt aber nicht mehr.“

Seitdem es den neuen Bahnhaltepunkt in Münster- Mecklenbeck gibt, sei es noch viel schlimmer mit der Unpünktlichkeit geworden. Laut Fahrplan braucht die Regionalbahn 63 nur 19 Minuten vom Bahnhof Havixbeck bis zum Hauptbahnhof Münster. Meistens dauert die Fahrtzeit aber viel länger.

Neuer Haltepunkt, neues Verspätungspotenzial

Markus Rümke vom Zweckverband Schienenpersonennahverkehr Münster (ZVM) erklärt auf WN-Anfrage, dass durch den Haltepunkt in Mecklenbeck die gesamte Fahrzeit jetzt 23 Minuten betrage. „In Mecklenbeck kreuzen sich die Züge, da kann es schon mal Verspätungen geben. Ob das jeden Tag vorkommt, kann ich so nicht sagen“, sagt der Experte.

Die Bahnlinien im Münsterland

1/13
  • RE2

    RE2: Münster - Düsseldorf Hbf (DB Regio)

    fährt stündlich mit Halt in Münster Hbf - Münster-Albachten - Bösensell - Nottuln-Appelhülsen - Buldern - Dülmen - Haltern am See - . . . - Recklinghausen - . . . - Gelsenkirchen - Essen - . . . - Düsseldorf Flughafen - Düsseldorf Hbf

    Foto: Ludger Warnke
  • RE7 Rheine - Krefeld (National Express)

    fährt stündlich mit Halt in Rheine - Emsdetten - Greven - Münster-Hbf - Münster-Hiltrup - Drensteinfurt - Hamm  - . . . - Hagen - . . . - Wuppertal - . . . - Köln Hbf - . . . - Krefeld

    Foto: Anna Spliethoff
  • RE15: Münster - Emden (Westfalenbahn)

    fährt stündlich mit Halt in Münster Hbf - Greven - Emsdetten - Rheine - Salzbergen - . . . - Lingen (Ems) - . . . - Meppen - . . . - Papenburg (Ems) - . . . - Emden Hbf

    Foto: Anna Spliethoff
  • RE42: Münster - Mönchengladbach (DB Regio)

    fährt stündlich mit Halt in Münster - Münster-Albachten - Bösensell - Nottuln-Appelhülsen - Buldern - Dülmen - Sythen - Haltern am See - . . . - Recklinghausen - . . . - Gelsenkirchen - Essen - . . . - Krefeld - . . . - Mönchengladbach

    Foto: Anna Spliethoff
  • RB50: Münster - Dortmund (Eurobahn)

    fährt stündlich mit Halt in Münster Hbf - Münster-Amelsbüren - Davensberg - Ascheberg - Capelle - Werne an der Lippe - Lünen - . . . - Dortmund Hbf

    Foto: Anna Spliethoff
  • RB63: Münster - Coesfeld (DB Regio)

    fährt stündlich (zu Stoßzeiten häufiger) mit Halt in Münster Zentrum Nord - Münster Hbf - Münster-Mecklenbeck (seit 9.12.2018) - Münster-Roxel - Havixbeck - Billerbeck - Lutum - Coesfeld Schulzentrum - Coesfeld (Westf.)

    Foto: Anna Spliethoff
  • RB64: Münster - Enschede (DB Regio)

    fährt stündlich, zu Hauptverkehrszeiten halbstündlich, mit Halt in Münster Hbf - Münster Zentrum Nord - Münster-Häger - Altenberge - Nordwalde - Steinfurt-Borghorst - Steinfurt-Grottenkamp - Steinfurt-Burgsteinfurt - Metelen Land - Ochtrup - Gronau - . . . - Enschede

    Foto: ah
  • RB65: Münster - Rheine (Eurobahn)

    fährt zweimal pro Stunde mit Halt in Münster Hbf - Münster Zentrum Nord - Münster-Sprakel - Greven - Reckenfeld - Emsdetten - Rheine-Mesum - Rheine

    Foto: Anna Spliethoff
  • RB66: Münster - Osnabrück (Eurobahn)

    fährt zweimal pro Stunde mit Halt in Münster Hbf - Westbevern - Ostbevern - Kattenvenne - Lengerich - Natrup-Hagen - Hasbergen - Osnabrück Hbf

    Foto: Anna Spliethoff
  • RB67: Münster - Bielefeld (Eurobahn)

    fährt stündlich mit halt in Münster Hbf - Telgte - Warendorf-Einen-Müssingen - Warendorf - Beelen - . . . - Rheda-Wiedenbrück - . . . - Gütersloh - . . . -Bielefeld

    Foto: wn
  • RB 69: Münster - Bielefeld (Eurobahn)

    fährt stündlich mit Halt in Münster Hbf - Münster-Hiltrup - Rinkerode - Drensteinfurt - Mersch - Bockum-Hövel - Hamm (Westf.) - Heessen - Ahlen (Westf.) - . . . - Oelde - . . . - Gütersloh - . . . - Bielefeld

    Foto: Anna Spliethoff
  • RB89: Münster - Paderborn (Eurobahn)

    fährt halbstündlich mit Halt in Münster Hbf - Münster-Hiltrup - Rinkerode - Drensteinfurt - Mersch - Bockum-Hövel - Hamm (Westf) - . . . - Soest - . . . - Lippstadt - . . . - Paderborn

    Foto: Anna Spliethoff
  • Die Bahnstrecken im Münsterland im Überblick

    Foto: NWL

Martina Schöne fährt seit zehn Jahren mit dem Zug morgens nach Münster und abends wieder zurück nach Havixbeck. „Es mag vielleicht ein Glücksfall sein , wenn man in Mecklenbeck wohnt. Fragen Sie aber einmal die Pendler aus Havixbeck“, erläutert sie unmissverständlich. Dann bekäme man ein ganz anderes Bild. Zugausfälle gehörten ebenfalls auf der Strecke dazu. Selbst das Bahn-Personal könne es oft nicht nachhalten, woran es liege.

Bus wartet nicht

Ein pünktlicher Zug sei die Ausnahme. Am Mittwoch waren es wieder acht Minuten länger. Für sie bedeute das, inzwischen immer einen Zug früher nehmen zu müssen, damit sie pünktlich an ihrer Arbeitsstelle sei. In Havixbeck bestünde zudem das große Problem, dass die Busse am Havixbecker Bahnhof nicht auf die verspäteten Züge warten würden, selbst dann nicht, wenn der Zug bereits einfahren würde oder die Verspätung nur gering sei. Das bedeute dann eine halbe Stunde Fußweg bis in den Ort.

„Die Stimmung unter den Fahrgästen ist gelinde gesagt sehr gereizt. Eine Havixbeckerin erzählte mir, dass kürzlich die gesamten Havixbecker Kinder einer Klasse eine 6 als Note bekommen haben, weil sie alle zu spät zu einer Klausur zur Schule in Münster gekommen sind.“

Wenn der Öffentliche Personennahverkehr (ÖPNV) klappen soll, dann müsse mehr dafür getan werden, findet Martina Schöne. Wenn der Stress schon morgens auf dem Weg für Arbeitnehmer und Schüler beginne, dann sei das nicht gut. Martina Schöne möchte die nächsten Wochen noch weiterhin ihr Glück mit der Bahn versuchen. Verbessere sich die Situation nicht, müsse sie in den sauren Apfel beißen und wieder komplett ihr Auto nehmen.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6505877?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F104%2F162%2F
Dach des Schwimmbades im Regenbogencamp in Brand geraten
Das Dach brannte in voller Ausdehnung. Kilometerweit war die hohe, schwarze Rauchsäule über Leeden zu sehen.
Nachrichten-Ticker