Evangelische Gemeinde verabschiedet Pfarrer Martin Roth
Die Koffer sind bereits gepackt

Ascheberg -

Ein Abschied zwischen Koffer packen und Zukunftsgedanken: Die evangelische Mirjam Kirchengemeinde Ascheberg Drensteinfurt wird am Sonntag (25. März) Pfarrer Martin Roth nach 5593 Tagen verabschieden.

Mittwoch, 21.03.2018, 19:03 Uhr

Pfarrer Martin Roth verabschiedet sich am Sonntag. Foto: sff

Ein Abschied zwischen Koffer packen und Zukunftsgedanken: Die evangelische Mirjam Kirchengemeinde Ascheberg Drensteinfurt wird am Sonntag (25. März) Pfarrer Martin Roth verabschieden. Der Geistliche kehrt nach 15 Jahren zurück ins Revier.

„Ich habe die Ascheberger als handfeste Leute mit dem Herz am rechten Fleck kennengelernt“, erklärt Roth angesprochen auf die Unterschiede der Menschen in den Regionen. Der Mann aus Recklinghausen hat sie hier zurückhaltender als im Vest erlebt, aber mit einer größeren Offenheit als in Münster. Den Aktiven in der Gemeinde würde Roth mehr Mitstreiter wünschen: „Es gibt ein tolles Angebot, das leider von sehr, sehr Wenigen getragen wird.“ Viele Menschen hätten nicht mehr die Zeit, sich einzubringen. Zudem profitiere die evangelische Gemeinde wenig vom Vereinsleben: „Die Kolpingsfamilie ist beispielsweise hier unglaublich stark. Da machen auch evangelische Christen wie selbstverständlich mit.“ Allerdings fließe von den Gemeinschaften wenig in Richtung evangelische Gemeinde zurück. Bei allen Gedanken in Richtung Ökumene müsse die eigene Identität gewahrt werden. Evangelisch in der Diaspora sei ein sehr komplexes und schwieriges Thema, weil man als kleinere Religionsgemeinschaft beim Mitmaschen die Unterschiede immer im Auge haben müsse: „Wir dürfen uns dabei nicht selbst aufgeben“, sagt Roth.

Fotoalbum Martin Roth in Ascheberg

1/59
  • 15 Jahre ist Pfarrer Martin Roth in Ascheberg, hier einige Bilder. 15 Jahre ist Pfarrer Martin Roth in Ascheberg, hier einige Bilder. Foto: diverse
  • 15 Jahre ist Pfarrer Martin Roth in Ascheberg, hier einige Bilder. Foto: sff
  • 15 Jahre ist Pfarrer Martin Roth in Ascheberg, hier einige Bilder. Foto: diverse
  • 15 Jahre ist Pfarrer Martin Roth in Ascheberg, hier einige Bilder. Foto: hbm
  • 15 Jahre ist Pfarrer Martin Roth in Ascheberg, hier einige Bilder. Foto: diverse
  • 15 Jahre ist Pfarrer Martin Roth in Ascheberg, hier einige Bilder. Foto: diverse
  • 15 Jahre ist Pfarrer Martin Roth in Ascheberg, hier einige Bilder. Foto: diverse
  • 15 Jahre ist Pfarrer Martin Roth in Ascheberg, hier einige Bilder. Foto: diverse
  • 15 Jahre ist Pfarrer Martin Roth in Ascheberg, hier einige Bilder. Foto: diverse
  • 15 Jahre ist Pfarrer Martin Roth in Ascheberg, hier einige Bilder. Foto: diverse
  • 15 Jahre ist Pfarrer Martin Roth in Ascheberg, hier einige Bilder. Foto: diverse
  • 15 Jahre ist Pfarrer Martin Roth in Ascheberg, hier einige Bilder. Foto: akrü
  • 15 Jahre ist Pfarrer Martin Roth in Ascheberg, hier einige Bilder. Foto: diverse
  • 15 Jahre ist Pfarrer Martin Roth in Ascheberg, hier einige Bilder. Foto: diverse
  • 15 Jahre ist Pfarrer Martin Roth in Ascheberg, hier einige Bilder. Foto: diverse
  • 15 Jahre ist Pfarrer Martin Roth in Ascheberg, hier einige Bilder. Foto: diverse
  • 15 Jahre ist Pfarrer Martin Roth in Ascheberg, hier einige Bilder. Foto: diverse
  • 15 Jahre ist Pfarrer Martin Roth in Ascheberg, hier einige Bilder. Foto: diverse
  • 15 Jahre ist Pfarrer Martin Roth in Ascheberg, hier einige Bilder. Foto: diverse
  • 15 Jahre ist Pfarrer Martin Roth in Ascheberg, hier einige Bilder. Foto: diverse
  • 15 Jahre ist Pfarrer Martin Roth in Ascheberg, hier einige Bilder. Foto: hbm
  • 15 Jahre ist Pfarrer Martin Roth in Ascheberg, hier einige Bilder. Foto: tani
  • 15 Jahre ist Pfarrer Martin Roth in Ascheberg, hier einige Bilder. Foto: diverse
  • 15 Jahre ist Pfarrer Martin Roth in Ascheberg, hier einige Bilder. Foto: oro
  • 15 Jahre ist Pfarrer Martin Roth in Ascheberg, hier einige Bilder. Foto: diverse
  • 15 Jahre ist Pfarrer Martin Roth in Ascheberg, hier einige Bilder. Foto: kls
  • 15 Jahre ist Pfarrer Martin Roth in Ascheberg, hier einige Bilder. Foto: cp
  • 15 Jahre ist Pfarrer Martin Roth in Ascheberg, hier einige Bilder. Foto: diverse
  • 15 Jahre ist Pfarrer Martin Roth in Ascheberg, hier einige Bilder. Foto: diverse
  • 15 Jahre ist Pfarrer Martin Roth in Ascheberg, hier einige Bilder. Foto: diverse
  • 15 Jahre ist Pfarrer Martin Roth in Ascheberg, hier einige Bilder. Foto: diverse
  • 15 Jahre ist Pfarrer Martin Roth in Ascheberg, hier einige Bilder. Foto: diverse
  • 15 Jahre ist Pfarrer Martin Roth in Ascheberg, hier einige Bilder. Foto: diverse
  • 15 Jahre ist Pfarrer Martin Roth in Ascheberg, hier einige Bilder. Foto: diverse
  • 15 Jahre ist Pfarrer Martin Roth in Ascheberg, hier einige Bilder. Foto: diverse
  • 15 Jahre ist Pfarrer Martin Roth in Ascheberg, hier einige Bilder. Foto: diverse
  • 15 Jahre ist Pfarrer Martin Roth in Ascheberg, hier einige Bilder. Foto: diverse
  • 15 Jahre ist Pfarrer Martin Roth in Ascheberg, hier einige Bilder. Foto: diverse
  • 15 Jahre ist Pfarrer Martin Roth in Ascheberg, hier einige Bilder. Foto: diverse
  • 15 Jahre ist Pfarrer Martin Roth in Ascheberg, hier einige Bilder. Foto: diverse
  • 15 Jahre ist Pfarrer Martin Roth in Ascheberg, hier einige Bilder. Foto: diverse
  • 15 Jahre ist Pfarrer Martin Roth in Ascheberg, hier einige Bilder. Foto: diverse
  • 15 Jahre ist Pfarrer Martin Roth in Ascheberg, hier einige Bilder. Foto: WN-Archiv
  • 15 Jahre ist Pfarrer Martin Roth in Ascheberg, hier einige Bilder. Foto: diverse
  • 15 Jahre ist Pfarrer Martin Roth in Ascheberg, hier einige Bilder. Foto: -jhag-
  • 15 Jahre ist Pfarrer Martin Roth in Ascheberg, hier einige Bilder. Foto: diverse
  • 15 Jahre ist Pfarrer Martin Roth in Ascheberg, hier einige Bilder. Foto: diverse
  • 15 Jahre ist Pfarrer Martin Roth in Ascheberg, hier einige Bilder. Foto: diverse
  • 15 Jahre ist Pfarrer Martin Roth in Ascheberg, hier einige Bilder. Foto: ben
  • 15 Jahre ist Pfarrer Martin Roth in Ascheberg, hier einige Bilder. Foto: -nies-
  • 15 Jahre ist Pfarrer Martin Roth in Ascheberg, hier einige Bilder. Foto: diverse
  • 15 Jahre ist Pfarrer Martin Roth in Ascheberg, hier einige Bilder. Foto: diverse
  • 15 Jahre ist Pfarrer Martin Roth in Ascheberg, hier einige Bilder. Foto: diverse
  • 15 Jahre ist Pfarrer Martin Roth in Ascheberg, hier einige Bilder. Foto: diverse
  • 15 Jahre ist Pfarrer Martin Roth in Ascheberg, hier einige Bilder. Foto: diverse
  • 15 Jahre ist Pfarrer Martin Roth in Ascheberg, hier einige Bilder. Foto: diverse
  • 15 Jahre ist Pfarrer Martin Roth in Ascheberg, hier einige Bilder. Foto: diverse
  • 15 Jahre ist Pfarrer Martin Roth in Ascheberg, hier einige Bilder. Foto: diverse
  • 15 Jahre ist Pfarrer Martin Roth in Ascheberg, hier einige Bilder. Foto: diverse

Die 15 Jahre in Ascheberg waren für Roth vor allen Dingen Jahre als Pfarrer: „Person und Amt werden selten getrennt.“ Deswegen sei es schwierig gewesen, privat Anschluss zu finden: „Die Kinder waren schon aus den Spielgruppen heraus als wir nach Ascheberg kamen. Da können auf einfache Weise neue Kontakte geknüpft werden. Diese Chance hatten wir nicht mehr.“ Inzwischen sind die Kinder aus dem Haus, die Frau hat in Recklinghausen Arbeit gefunden und Roth sich darum zu einem Wechsel zurück ins Revier entschieden. Zusammen mit der Fusion der Kirchengemeinden war das eine Gelegenheit, dem eigenen Leben noch einmal eine andere Richtung zu geben.

Martin Roth wird am Sonntag in einem Gottesdienst, der um 14.30 Uhr in der Gnadenkirche beginnt, von Pfarrer Uwe Völkel entpflichtet. Nach dem Gottesdienst besteht im Gemeindehaus bei Kaffee und Kuchen auch die Gelegenheit ein paar Abschiedsworte zu sagen.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5608369?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F104%2F158%2F
1100 vertrauliche Mails mitgelesen
Das Auslesen des Passwortes machte es möglich, sich Zugriff auf das Mailkonto des Greveners zu verschaffen. Der Täter soll pikanterweise ein Familienmitglied sein.
Nachrichten-Ticker